Visudyne


Novartis | Visudyne (Medication)


Desc:

Visudyne/verteporfin Therapie ist eine Zweipunktprozessverlangenregierung sowohl des Rauschgifts als auch Lichtes. Es gibt ungenügende Beweise, um dieses Medikament für die Behandlung vorherrschend okkulten subfoveal choroidal neovascularization anzuzeigen.

Therapie von Visudyne wird für die Behandlung von Patienten mit vorherrschend klassischem subfoveal choroidal neovascularization wegen der alterszusammenhängenden macular Entartung, pathologischen Kurzsichtigkeit angezeigt oder hat augenfälligen histoplasmosis gewagt.

...

Side Effect:

Die allgemeinsten Nebenwirkungen von Visudyne sind: sind Spritzenseitenreaktionen (einschließlich Schmerzes, Ödems, Entzündung, Blutergusses, Ausschläge, Blutsturzes und Verfärbung) und Sehstörungen (einschließlich der trüben Vision, Blitze der leichten, verminderten Sehschärfe und Gesichtsfelddefekte, einschließlich scotoma).

Allgemeine Symptome können Kopfweh, Unbehagen, urticaria, und pruritus einschließen. Vaso-vagal und Hyperempfindlichkeitsreaktionen bei seltenen Gelegenheiten können streng sein. Diese Reaktionen können Synkope, das Schwitzen, den Schwindel, den Ausschlag, die Atemnot einschließen, errötend und die Änderungen im Blutdruck und der Herzrate.

...

Precaution:

Therapie von Visudyne sollte sorgfältig in Patienten mit dem gemäßigten zur strengen hepatischen Schwächung oder dem biliary Hindernis betrachtet werden, da es keine klinische Erfahrung mit verteporfin in solchen Patienten gibt. Standardvorsichtsmaßnahmen sollten während der Einführung von Visudyne genommen werden, um Bluterguss zu vermeiden.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...