Voriconazole - oral suspension


Unknown / Multiple | Voriconazole - oral suspension (Medication)


Desc:

Voriconazole ist ein antipilzartiger. Es hört das Wachstum von einem Fungus und Hefe auf. Diese Medizin wird verwendet, um viele Arten von Pilzinfektionen zu behandeln.

...

Side Effect:

Die allgemeinsten Nebenwirkungen sind: Fieber, Kälte, Brechreiz, Diarrhöe, Schwindel, Spülung und Kopfweh können vorkommen. Wenn einige dieser Effekten andauert oder schlechter macht, Ihren Arzt schnell benachrichtigt. Viele Menschen, die dieses Medikament verwenden, haben ernste Nebenwirkungen nicht. Informieren Sie den Arzt sofort, wenn einige dieser ernsten Nebenwirkungen vorkommt: Visionsänderungen (z. B. , das Verschmieren, die Farbenvisionsänderungen), Empfindlichkeit von Augen zum Licht (Photophobie). Erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn einige dieser unwahrscheinlichen, aber ernsten Nebenwirkungen vorkommt: geistige Änderungen / Stimmungsänderungen, Sonnenempfindlichkeit, ändern sich in den Betrag des Urins, der leichten Blutung oder des Quetschens.

Suchen Sie unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn einige dieser seltenen, aber sehr ernsten Nebenwirkungen vorkommt: strenger Schwindel, schwach werdender, schneller/unregelmäßiger Herzschlag. Dieses Rauschgift kann ernst (vielleicht tödlich) Lebernprobleme selten verursachen. Erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn einige dieser hoch unwahrscheinlichen, aber sehr ernsten Nebenwirkungen vorkommt: Yellowing-Augen oder Haut, dunkler Urin, ungewöhnliche Erschöpfung, Magen-Schmerz / Unterleibsschmerz.

Eine ernste allergische Reaktion zu diesem Rauschgift ist unwahrscheinlich, aber suchen Sie unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn es vorkommt. Symptome von einer ernsten allergischen Reaktion schließen ein:Ausschlag, (besonders des Gesichtes/Zunge/Halses), strenger Schwindel, Schwierigkeitenatmen juckend/anschwellen lassend. ...

Precaution:

Vor der Einnahme voriconazole, erzählen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie allergisch sind, um Antipilzrauschgifte (z. B. , itraconazole, ketoconazole) zu azole-tippen;oder wenn Sie irgendwelche anderen Allergien haben. Dieses Produkt kann untätige Zutaten enthalten, die allergische Reaktionen oder andere Probleme verursachen können.

Erzählen Sie Ihrem Arzt Ihre medizinische Geschichte besonders: Lebererkrankung, Herzprobleme (z. B. , unregelmäßige Herzschläge), neue Chemotherapie, Unausgewogenheit des Minerals/Elektrolyts (z. B. , niedrige Blutniveaus von Kalzium). Voriconazole kann eine Bedingung verursachen, die den Herzrhythmus (QT Verlängerung) betrifft. QT Verlängerung kann ernst (selten tödlich) schneller/unregelmäßiger Herzschlag und andere Symptome selten hinauslaufen (wie strenger Schwindel, schwach werdend), die unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit verlangen.

Die Gefahr der QT Verlängerung kann vergrößert werden, wenn Sie bestimmte medizinische Bedingungen haben oder andere Rauschgifte nehmen, die den Herzrhythmus betreffen können (siehe auch Rauschgiftwechselwirkungsabteilung). Vor dem Verwenden voriconazole, erzählen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie einige der folgenden Bedingungen haben: bestimmte Herzprobleme (Herzversagen, langsamer Herzschlag, QT Verlängerung im EKG), Familiengeschichte von bestimmten Herzproblemen (QT Verlängerung im EKG, plötzlichen Herztod). Low Niveaus des Kaliums oder Magnesiums im Blut können auch Ihre Gefahr der QT Verlängerung vergrößern. Diese Gefahr kann zunehmen, wenn Sie bestimmte Rauschgifte (wie Pillen der Diuretika/Wassers) verwenden, oder wenn Sie Bedingungen wie das strenge Schwitzen, die Diarrhöe oder das Erbrechen haben.

Dieses Medikament, besonders wenn genommen, seit langen Zeitspannen, kann Ihre Vision betreffen. Ihre Vision sollte nah kontrolliert werden, während man dieses Medikament nimmt. Melden Sie jeden Verlust der Vision, Probleme, die Farben richtig oder irgendwelche anderen Visionsprobleme sofort Ihrem Arzt anerkennen. Steuern Sie (besonders nachts) nicht, verwenden Sie Maschinerie, oder tun Sie jede Tätigkeit, die Vorsicht oder klare Vision verlangt, bis Sie überzeugt sind, dass Sie solche Tätigkeiten sicher durchführen können. Beschränken Sie alkoholische Getränke.

Dieses Medikament kann Sie empfindlicher zur Sonne machen. Vermeiden Sie verlängerte Sonnenaussetzung, verwenden Sie einen sunscreen und tragen Sie Schutzkleidung wenn draußen.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...