Zyloprim


GlaxoSmithKline | Zyloprim (Medication)


Desc:

Zyloprim/allopurinol wird im Management von Patienten mit wiederkehrenden Kalzium-Oxalat-Konkrementen angezeigt, deren tägliche Harnsäure-Ausscheidung um 800 Mg/Tag in Patienten männlichen Geschlechts und 750 Mg/Tag in Patientinnen zu weit geht.

Die Therapie in solchen Patienten sollte am Anfang sorgfältig bewertet und regelmäßig neu eingeschätzt werden, um in jedem Fall zu beschließen, dass Behandlung heilsam ist, und dass die Vorteile die Gefahren überwiegen; das Management von Patienten mit Leukämie, Lymphome und Bösartigkeit, die Krebs-Therapie erhalten, die Erhebungen des Serums und der Harnharnsäure-Niveaus verursacht; das Management von Patienten mit Zeichen und Symptomen von der primären oder sekundären Gicht (verbinden akute Angriffe, tophi, Zerstörung, Harnsäure-Lithiasis und/oder nephropathy).

Nebenwirkung:

Vorsichtsmaßnahme: ...

Side Effect:

Unter allgemeinsten Nebenwirkungen von Zyloprim Sehnervenentzündung, Verwirrung, Schwindel, Schwindel, Fußfall, Abnahme in Libido, Depression, Amnesie, tinnitus, Asthenie, Schlaflosigkeit, aplastic Anämie, Agranulozytose, eosinophilic fibrohistiocytic Läsion des Knochenmarks, pancyto-penia, der Prothrombin-Abnahme, der Anämie, hemolytic Anämie, reticu-locytosis, lymphadenopathy, lymphocytosis, Erythem multiforme exudativum (Syndrom von Stevens-Johnson), toxischer epidermal necrolysis (das Syndrom von Lyell), Überempfindlichkeit vasculitis, Purpura, blasenförmige bullous Hautentzündung, exfoliative Hautentzündung, eczematoid Hautentzündung, pruritus, Nesselausschlag, Haarausfall, onycholysis, kann Flechte planus vorkommen. ...

Precaution:

Die Niereninsuffizienz in Verbindung mit der Verabreichung dieses Medikaments ist unter Patienten mit dem zu neoplastic Krankheiten sekundären Lesch-Nyhan-Syndrom beobachtet worden. Einige Patienten mit vorher existierender Nierenkrankheit oder schlechter urate Abfertigung haben einen Anstieg des BRÖTCHENS während der Verabreichung von Zyloprim gezeigt.

Eine Zunahme in akuten Angriffen der Gicht ist während der frühen Perioden der Verabreichung dieses Medikaments berichtet worden, selbst wenn normale oder unterdurchschnittliche Serum-Harnsäure-Niveaus erreicht worden sind.

Zyloprim wird für den Gebrauch in Kindern mit Ausnahme von denjenigen mit dem Lesch-Nyhan-Syndrom selten angezeigt, das zur Bösartigkeit oder zu bestimmten seltenen angeborenen Fehlern des purine Metabolismus sekundär ist. Da die Wirkung von allopurinol auf dem Nährsäugling unbekannt ist, sollte Vorsicht geübt werden, wenn dieses Medikament einer Nährfrau verabreicht wird.

Es wird nicht empfohlen, schwere Maschinerie zu steuern oder zu verwenden, während man dieses Medikament verwendet, bis Sie überzeugt sind, dass Sie im Stande sind, diese Tätigkeit sicher zu tun.

...