Zyrtec


Pfizer | Zyrtec (Medication)


Desc:

Zyrtec/cetirizine, ist ein nichtberuhigendes Antihistaminikum, das verwendet ist, um die Symptome vom Heufieber provisorisch zu erleichtern, das als allergisches Schnupfen bekannt ist. Zyrtec wird auch verwendet, um das Jucken zu behandeln, und Röte, die durch Nesselausschläge auch verursacht ist, hat chronischen Nesselausschlag genannt.

Das ist eine Arzneivorschrift nur Medizin und kommt als ein Block, ein chewable Block, ein verlängerter Ausgabe-Block und ein Sirup (Flüssigkeit), um durch den Mund zu nehmen. Verwenden Sie Zyrtec, genau wie geleitet, durch Ihren Arzt für Ihre Bedingung. Dosierung basiert auf Ihrer medizinischen Bedingung und Reaktion auf die Behandlung. Vergrößern Sie die Dosis oder Frequenz ohne Ihren Arzt-Rat nicht.

...

Side Effect:

Gewöhnlich wird Zyrtec gut geduldet, aber Schwindel, Schläfrigkeit;müdes Gefühl;trockener Mund;Angina, Husten;Brechreiz, Konstipation;oder Kopfschmerz kann vorkommen. Wenn einige von diesen andauert oder sich verschlechtert, nennen Sie Ihren Arzt.

Suchen Sie unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn Sie irgendwelche Symptome von einer ernsten allergischen Reaktion erfahren, kann einschließen:Ausschlag, (besonders des Gesichtes/Zunge/Gurgel), schwerer Schwindel, Schwierigkeiten-Atmen, das Stampfen, oder der unebene Herzschlag, die Schwäche, die Beben oder die Schlaf-Probleme (Schlaflosigkeit), schweres ruheloses Gefühl, Hyperaktivität juckend/anschwellen lassend; Verwirrung; Probleme mit der Vision; oder das Urinieren weniger als üblich oder überhaupt nicht.

...

Precaution:

Vor dem Verwenden von Zyrtec informieren Ihren Arzt, wenn Sie dagegen gegen andere Rauschgifte allergisch sind, oder wenn Sie irgendwelche anderen Allergien haben. Erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie andere Medizin verwenden, und wenn Sie haben oder jemals Niere- oder Leber-Krankheit gehabt haben.

Weil Zyrtec Schwindel und Schläfrigkeit verursachen kann, steuern Sie nicht und verwenden Sie schwere Maschinerie, bis Sie überzeugt sind, dass Sie diese Tätigkeit sicher durchführen können. Beschränken Sie auch Ihre Alkohol-Getränke.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden.

...