Zyrtec Hives


Ortho | Zyrtec Hives (Medication)


Desc:

Zyrtec/cetirizine wird für die Behandlung der unkomplizierten Hautmanifestationen des chronischen idiopathic Nesselausschlags in Erwachsenen und Kindern 6 Monate volljährig und älter angezeigt. Dieses Medikament wird für die Linderung von Symptomen angezeigt, die mit dem beständigen allergischen Schnupfen wegen Allergene wie Staub-Milben, Tier dander vereinigt sind, und formt in Erwachsenen und Kindern 6 Monate volljährig und älter.

Zyrtec wird für die Linderung von Symptomen angezeigt, die mit dem allergischen Saisonschnupfen wegen Allergene wie ragweed, Gras und Baumblütenstaub in Erwachsenen und Kindern 2 Jahre alt vereinigt sind und älter sind. Symptome haben behandelt effektiv schließen das Niesen, die Rhinorrhoe, nasalen pruritus, augenfälligen pruritus, das Reißen und die Röte der Augen ein.

...

Side Effect:

Die allgemeinsten Nebenwirkungen von Zyrtec sind:zufällige Verletzung, Asthenie, Rückenschmerz, Brust-Schmerz, hat Abdomen vergrößert, Gesichtsödem, Fieber, hat Ödem, heiße Blitze verallgemeinert, hat Gewicht, Bein-Ödem, Unwohlsein, Nasenpolyp, Schmerz, Blässe, periorbital Ödem, peripheres Ödem, Strenge, Akne, Haarausfall, angioneurotisches Ödem, bullous Ausschlag, Hautentzündung, trockene Haut, Ekzem, erythematous Ausschlag, Furunkulose, Hyperkeratose, hypertrichosis, das vergrößerte Schwitzen, maculopapular Ausschlag, Lichtempfindlichkeitsreaktion, Lichtempfindlichkeit toxische Reaktion, pruritus, Purpura, Ausschlag, Seborrhö, Hautstörung, Hautknötchen, Nesselausschlag, das anomale Denken, die Aufregung vergrößert, Amnesie, Angst, hat Libido, depersonalization, Depression vermindert, emotionale Labilität, Euphorie, hat Konzentration, Schlaflosigkeit, Nervosität, paroniria, Schlaf-Störung verschlechtert.

...

Precaution:

Wie man bekannt, wird Zyrtec durch die Niere wesentlich abgesondert, und die Gefahr von toxischen Reaktionen zu diesem Rauschgift kann in Patienten mit der verschlechterten Nierenfunktion größer sein. Wie man berichtet hat, ist dieses Medikament in menschlicher Brustmilch abgesondert worden. Weil viele Rauschgifte in menschlicher Milch abgesondert werden, wird der Gebrauch von Zyrtec in Nährmüttern nicht empfohlen. Der gleichzeitige Gebrauch von Zyrtec mit Alkohol oder anderen CNS Beruhigungsmitteln sollte vermieden werden, weil zusätzliche Reduktionen in der Vorsicht und zusätzliche Insuffizienz der CNS Leistung vorkommen können.

...