Hydrocortisone oral


Arrow Pharmaceuticals | Hydrocortisone oral (Medication)


Desc:

Hydrokortison ist einem natürlichen durch Ihre Nebennieren erzeugten Hormon ähnlich. Es wird verwendet, um zu behandeln, aber nicht Heilmittel, bestimmte Formen der Arthritis; Asthma; und Haut, Blut, Niere, Auge, Schilddrüse und Darmstörungen. Es wird manchmal verwendet, um Nebenwirkungen von anderen Medikamenten zu reduzieren. Dieses Medikament wird manchmal für anderen Gebrauch vorgeschrieben; bitten Sie Ihren Arzt oder Apotheker für mehr Information.

...

Side Effect:

Hydrokortison kann Nebenwirkungen verursachen. Erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn einige dieser Symptome schwer ist oder nicht weggeht: Kopfschmerz, Brechreiz, Emesis, Schwindel, Schlaflosigkeit, Zappelei, Depression, Angst, ungewöhnliche Stimmungen, das vergrößerte Schwitzen, hat Haarwachstum vergrößert, rot gefärbtes Gesicht, Akne, hat Haut, das leichte Quetschen, die winzigen purpurroten Hautpunkte, unregelmäßige oder abwesende Menstruationsperioden dünn gemacht.

Wenn Sie einige der folgenden Symptome erfahren, nennen Sie Ihren Arzt sofort:Haut überstürzte, angeschwollene Füße, Knöchel, und niedrigere Beine, Visionsprobleme, Augenschmerz, Muskelschmerz und Schwäche, schwarz, Schwarzdurchfall, ungewöhnliche Blutung. ...

Precaution:

Die Umsicht in Magengeschwür oder Duodenalulcus oder latentem Syndrom von Cushing, diverticulitis, frischen Darmanastomosen, Osteoporose, IR, lokalen oder systemischen Infektionen (können Symptome Infektion maskieren), vermeidet plötzliche Unterbrechung von Glukokortikoid-Therapie, exogenous hipocorticism, Chirurgie, Behandlungssalz-Beschränkung und Kalium-Ergänzung, Diabetes mellitus, myasthenia gravis, Überwachung des Serum-Kaliums, der Schwangerschaft und der Laktation.

Erinnern Sie sich, dass Ihr Arzt dieses Medikament vorgeschrieben hat, weil er oder sie entschieden hat, dass der Vorteil für Sie größer ist als die Gefahr von Nebenwirkungen.

Vor dem Verwenden dieser Medizin informieren Ihren Arzt, wenn Sie einen Typ von Allergien haben. Erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie andere Medizin verwenden, und wenn Sie haben oder jemals einige der folgenden Bedingungen gehabt haben:Nierekrankheit, Kolik oder Magen-Probleme. ...