Interferon beta - 1b


Unknown / Multiple | Interferon beta - 1b (Medication)


Desc:

Dieses Medikament wird subkutan (unter der Haut) jeden zweiten Tag eingespritzt. Ihr Gesundheitsfürsorge-Versorger wird Ihnen zeigen, wie man vorbereitet und die Einspritzung gibt.

Interferonbeta-1b ist eine künstliche Version eines natürlich vorkommenden Proteins. Es wird verwendet, um Patienten mit zurückfallenden Formen der FRAU zu behandeln (Kurs der Krankheit, wohin Symptomaufflammen seit einer kurzen Zeit, dann weggehen Sie). Interferonbeta-1b heilt FRAU nicht, aber kann die Anzahl von Krankheitswutausbrüchen vermindern. Interferonbeta-1b kann für anderen Gebrauch vorgeschrieben werden; bitten Sie Ihren Arzt oder Apotheker für mehr Information. ...

Side Effect:

Erzählen Sie Ihrem Gesundheitsfürsorge-Versorger, wenn einige dieser Symptome schwer ist oder nicht weggeht: Brechreiz, Verdauungsstörung, Diarrhöe, Konstipation, Gewichtszunahme oder Gewichtsabnahme, sich kalt oder heiß fühlend, hat viel von der Zeit, Schwindel, Harnfrequenz, Inkontinenz, Spülung, Haarausfall, Gelenk oder Muskelschwäche oder Schmerz vergrößert, Bein-Krampen, das Schwierigkeitseinschlafen oder Bleiben schlafend, Änderungen im Sexuallaufwerk oder der Fähigkeit (in Männern), haben Menstruationsschmerz vergrößert

Wenn Sie einige der folgenden Symptome erfahren, nennen Sie Ihren Gesundheitsfürsorge-Versorger sofort: äußerste Müdigkeit, fehlen Sie von Energie, dem ungewöhnlichen Quetschen oder der Blutung, dem Verlust des Appetits, Schmerzes im oberen richtigen Teil des Magens, yellowing von der Haut oder den Augen, den Nesselausschlägen, dem Ausschlag, dem Jucken, dem Schwierigkeitsatmen oder dem Schlucken, der Schwellung des Gesichtes, der Gurgel, der Zunge, der Lippen, der Augen, der Hände, der Füße, der Knöchel, des Abdomens (Magen), oder niedrigere Beine, Heiserkeit, vaginale Blutung oder das Entdecken zwischen Menstruationsperioden, Änderung in Koordination, Herzherzklopfen oder schneller Herzrate, Brust-Schmerz, Nervosität, Depression, Angst, Gedanken am Verletzen von sich, angeschwollenen Lymphdrüsen

Interferonbeta-1b betrifft Ihr Immunsystem, so kann es Ihre Gefahr vergrößern, eine ernste Infektion zu entwickeln. Sprechen Sie mit Ihrem Gesundheitsfürsorge-Versorger über die Gefahren, dieses Medikament zu verwenden.

...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieser Medizin informieren Ihren Arzt, wenn Sie einen Typ von Allergien haben. Erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie andere Medizin verwenden, und wenn Sie haben oder jemals einige der folgenden Bedingungen gehabt haben: Blutkörperchen-Störungen (z. B. , Anämie, neutropenia, Blutplättchenmangel), Herzkrankheit (z. B. , Angina, unregelmäßiger Herzschlag, kongestive Herzinsuffizienz), Leber-Krankheit, geistige Störungen / Stimmungsstörungen (z. B. , Depression, Psychose, selbstmörderische Gedanken), Anfall-Störung, Schilddrüse-Krankheit, Gebrauch/Missbrauch von Alkohol.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...