Levodopa and carbidopa


Merck & Co. | Levodopa and carbidopa (Medication)


Desc:

Carbidopa-levodopa ist eine Kombination von zwei Rauschgiften, levodopa und carbidopa. Carbidopa-levodopa wird in der Behandlung der Parkinsonschen Krankheit verwendet. Wie man glaubt, wird die Parkinsonsche Krankheit durch niedrige Stufen von dopamine in bestimmten Teilen des Gehirns verursacht. Wenn levodopa mündlich genommen wird, trifft er sich ins Gehirn durch das Blut - Gehirnbarriere. Sobald es sich trifft, wird es zu dopamine umgewandelt. Wie man glaubt, verbessert die resultierende Zunahme im Gehirn dopamine Konzentrationen Nervenleitung und hilft den Bewegungsunordnungen bei Krankheit von Parkinson. Carbidopa durchquert die Blutgehirnbarriere nicht. Carbidopa wird zum levodopa hinzugefügt, um die Depression von levodopa zu verhindern, bevor es sich ins Gehirn trifft. Die Hinzufügung von carbidopa erlaubt niedrigeren Dosen von levodopa, verwendet zu werden. Das reduziert die Gefahr von Nebenwirkungen von levodopa wie Brechreiz und das Erbrechen.

Carbidopa-levodopa wird mehrere Male pro Tag genommen. Es kann mit dem Essen verwaltet werden, um die Wahrscheinlichkeit des Brechreizes zu reduzieren; jedoch kann eine eiweißreiche Diät seine Absorption reduzieren.

...

Side Effect:

Verschiedene psychiatrische Störungen können während der carbidopa-levodopa Therapie vorkommen. Solche Störungen schließen Gedächtnisschwund, Angst, Nervosität, Aufregung, Zappelei, Verwirrung, Unfähigkeit ein, Albträume, Tagesmüdigkeit, geistige Depression oder Wohlbefinden zu schlafen.

Muskel zuckend, Schwindel, Muskelrucke während des Schlafes und Handbeben kann auch vorkommen. Brechreiz, das Erbrechen, der Verlust des Appetits und die Gewichtsabnahme können vorkommen. Selten können Patienten einen Fall in der Leukozyt-Zählung während der carbidopa-levodopa Therapie entwickeln.

...

Precaution:

Levodopa wird in Brustmilch verteilt. Es kann auch Produktion von Milch hemmen. Es wird allgemein empfohlen, dass carbidopa-levodopa Frauen nicht gegeben werden sollte, die Busen - Fütterung sind.

Obwohl es keine menschlichen Studien gibt, die die Effekten von carbidopa-levodopa auf dem Fötus untersucht haben, haben Tierstudien nachteilige Effekten gezeigt. Deshalb, während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...