Coartem


Novartis | Coartem (Medication)


Desc:

Coartem/artemether und lumefantrine werden verwendet, um Sumpffieber, eine von Parasiten verursachte Krankheit zu behandeln. Es arbeitet durch das Stören des Wachstums von Parasiten in den roten Blutkörperchen des menschlichen Körpers.

Parasiten, die Sumpffieber normalerweise verursachen, gehen in den Körper durch den Bissen eines Moskitos ein. Sumpffieber ist in Gebieten wie Afrika, Südamerika und das Südliche Asien üblich. Coartem wird verwendet, um nichtschweres Sumpffieber zu behandeln. Dieses Medikament wird nur verwendet, um Sumpffieber zu behandeln. Verwenden Sie Coartem nicht, um Sumpffieber zu verhindern.

...

Side Effect:

Nennen Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie eine ernste Nebenwirkung haben wie:die Verschlechterung von Sumpffieber-Symptomen; Schwindel, schnell oder das Stampfen des Herzschlags schwach zu werden; schwerer oder nicht kontrollierter Emesis oder Diarrhöe; oder Magen-Schmerz, dunkler Urin, tonfarbige Stühle, Gelbsucht (yellowing der Haut oder Augen).

Nennen Sie Ihren Arzt, wenn Sie Fieber, Schüttelfrost, Körperschmerzen, schweres Kopfschmerz oder Grippe-Symptome entwickeln, nachdem Sie beendet haben, alle Ihre Dosen von Coartem zu nehmen.

Weniger ernste Nebenwirkungen von Coartem können einschließen:Schwäche, mildes Kopfschmerz; Brechreiz, Emesis, Verlust des Appetits; Husten; Gelenk oder Muskelschmerz; oder Schlaf-Probleme (Schlaflosigkeit).

Suchen Sie unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn Sie irgendwelche Symptome von einer ernsten allergischen Reaktion erfahren, kann einschließen:Ausschlag, (besonders des Gesichtes/Zunge/Gurgel), schwerer Schwindel, Schwierigkeiten-Atmen juckend/anschwellen lassend.

...

Precaution:

Coartem wird nur verwendet, um Sumpffieber zu behandeln. Verwenden Sie Coartem nicht, um Sumpffieber zu verhindern. Verwenden Sie dieses Medikament nicht, wenn Sie gegen artemether oder lumefantrine allergisch sind.

Vor dem Verwenden von Coartem, erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie eine Geschichte von Herzkrankheit oder Syndrom von Long QT, Leber oder Nierekrankheit oder niedrigen Stufen des Kaliums oder Magnesiums in Ihrem Blut haben.

Nehmen Sie Coartem mit Essen, Milch, Hafergrütze oder Fleischbrühe. Der Block kann zerquetscht und mit Wasser für das leichtere Schlucken gemischt werden. Wenn Sie sich innerhalb von 1 Stunde nach der Einnahme dieses Medikaments erbrechen, eine andere Dosis nehmen. Wenn Ihr Emesis weitergeht oder Sie nicht essen können, Ihren Arzt zu nennen.

Zusätzlich zur Einnahme von Coartem, verwenden Sie Schutzkleidung, Insektenschutzmittel und Moskito-Netz um Ihr Bett, um weiter Moskito-Bissen zu verhindern, die Sumpffieber verursachen konnten. Kein Medikament ist im Behandeln oder Verhindern des Sumpffiebers um 100 % wirksam. Für beste Ergebnisse, setzen Sie fort, das Medikament, wie geleitet, zu verwenden. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie Fieber, Emesis oder Diarrhöe während Ihrer Behandlung haben.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden.

...