Emsam


Bristol-Myers Squibb | Emsam (Medication)


Desc:

System von Emsam/selegiline transdermal ist ein einmal täglicher Hautfleck für die Behandlung von MDD (depressive Hauptstörung). Emsam wird entworfen, um unaufhörlich Medikament im Laufe einer 24-stündigen Periode zu liefern. ...

Side Effect:

Entfernen Sie den Hautfleck und bekommen Sie Notarzthilfe, wenn Sie einige dieser Zeichen des gefährlich hohen Blutdrucks haben: plötzliches und schweres Kopfschmerz, verschmierte Vision, in Ihren Ohren, Angst, Verwirrung summend;das Schwitzen, der Brechreiz, die Hals-Steifkeit, der Brust-Schmerz, sich knapp am Atem fühlend;oder schnell oder Herzschläge hämmernd, in Ihrer Brust flatternd.

Nennen Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie eine ernste Nebenwirkung haben wie: Schmerz oder das Brennen, wenn Sie urinieren;die Schwellung in Ihren Händen oder Füßen;oder Probleme mit der Rede oder dem Gleichgewicht, Anfall (Konvulsionen), plötzliche Erstarrung oder Schwäche (besonders auf einer Seite des Körpers).

Weniger ernste Nebenwirkungen von Emsam können einschließen: Röte oder das Jucken, wo der Fleck getragen wird;mildes Kopfschmerz, Muskelschmerz;Diarrhöe, Konstipation, Magenschmerzen, trocknet Mund aus;Schlaf-Probleme (Schlaflosigkeit);das milde Quetschen, juckend oder der Ausschlag;oder Husten, Angina, Sinus-Schmerz oder stickige Nase.

Suchen Sie unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn Sie irgendwelche Symptome von einer ernsten allergischen Reaktion erfahren, kann einschließen:Ausschlag, (besonders des Gesichtes/Zunge/Gurgel), schwerer Schwindel, Schwierigkeiten-Atmen juckend/anschwellen lassend.

...

Precaution:

Vor dem Verwenden selegiline, erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie irgendwelche Allergien haben, oder wenn Sie einige dieser anderen Bedingungen haben: Herzkrankheit, hoher oder niedriger Blutdruck;Anfälle oder Fallsucht;oder eine Personal- oder Familiengeschichte der bipolar Störung (manische Depression) oder Selbstmordversuch.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...