Epirubicin


Pfizer | Epirubicin (Medication)


Desc:

Epirubicin ist ein anthracycline für Chemotherapie verwendetes Rauschgift. Epirubicin wird verwendet, um Brustkrebs zu behandeln. Es wird als adjuvant Therapie in Frauen verwendet, die Chirurgie gehabt haben und Lymphdrüse-Beteiligung haben. Es kann im Platz von doxorubicin in einigen Verhältnissen verwendet werden.

...

Side Effect:

Nennen Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie eine ernste Nebenwirkung haben wie: das Gefühl knapp am Atem, sogar mit der milden Anstrengung;die Schwellung, schnelle Gewichtszunahme;das schwere Brennen, das Stechen, der Schmerz, die Schwellung, die Röte oder die Haut wechseln die IV Nadel;weiße Flecke oder wunde Stellen innerhalb Ihres Mundes oder auf Ihren Lippen;schwerer Emesis, Durst und heiße trockene Haut;Fieber, Schüttelfrost, Körperschmerzen, Grippe-Symptome oder Zeichen der Infektion;verlangsamen Sie sich oder unebene Herzrate, schwacher Puls;Verwirrung, schwach werdend;Muskelschwäche, prickelndes Gefühl;weniger als üblich oder überhaupt nicht urinierend;oder das leichte Quetschen oder die Blutung, die ungewöhnliche Schwäche.

Weniger ernste Nebenwirkungen können einschließen: roter Urin seit 1 oder 2 Tagen nach dem Empfang des Medikaments;Brechreiz, Emesis, Diarrhöe;müdes Gefühl;Haarausfall;Änderungen in Ihren Menstruationsperioden;Wärme, Röte oder prickelndes Gefühl unter Ihrer Haut;Verdunklung Ihrer Haut oder Nägel;oder das milde Jucken oder der Hautausschlag.

Suchen Sie unmittelbare medizinische Hilfe, wenn Sie einige dieser Zeichen einer allergischen Reaktion haben:Nesselausschläge; Schwierigkeitsatmen; von Ihrem Gesicht, Lippen, Zunge oder Gurgel schwellend.

...

Precaution:

Vor dem Empfang epirubicin Einspritzung, erzählen Sie Ihrem Arzt und Apotheker, wenn Sie einen Typ von Allergien haben. Informieren Sie Ihren Arzt und Apotheker, was andere Arzneivorschrift- und Nichtarzneivorschrift-Medikamente, Vitamine, Ernährungsergänzungen und Kräuterprodukte Sie nehmen oder planen zu nehmen.

Erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie vorher Strahlentherapie erhalten haben oder haben Sie oder jemals Leber oder Nierekrankheit gehabt haben.

Epirubicin kann den normalen Menstruationszyklus (Periode) in Frauen stören und kann Sperma-Produktion in Männern aufhören. Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden.

...