Fioricet


Watson Pharmaceuticals | Fioricet (Medication)


Desc:

Fioricet ist ein Kombinationsmedikament, das verwendet ist, um Spannungskopfschmerzen zu behandeln, die durch Muskelzusammenziehungen verursacht werden. Acetaminophen ist ein Schmerz reliever und Fieber-Reduziermaschine. Butalbital ist in einer Gruppe von Rauschgiften genannt Barbitursäurepräparat. Es entspannt an einem Spannungskopfschmerz beteiligte Muskelzusammenziehungen. Koffein ist ein Zentralnervensystem-Anregungsmittel. Es entspannt Muskelzusammenziehungen im Geäder, Blutfluss zu verbessern.

...

Side Effect:

Hören Sie auf, Fioricet zu verwenden, und nennen Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie einige dieser ernsten Nebenwirkungen haben: schnell, oder unebener Herzschlag hämmernd;das Gefühl leichtsinnig oder knapp am Atem;Brechreiz, oberer Magen-Schmerz, das Jucken, der Verlust des Appetits, des dunklen Urins, der tonfarbigen Stühle, Gelbsucht (yellowing der Haut oder Augen);oder das leichte Quetschen oder die Blutung, die ungewöhnliche Schwäche, das Fieber, der Schüttelfrost, die Körperschmerzen, die Grippe-Symptome.

Weniger ernste Nebenwirkungen von Fioricet können einschließen: Schläfrigkeit;Schwindel, Verwirrung oder Schwindel;trockener Mund;Brechreiz, Emesis, Magen-Schmerz, Verlust des Appetits;das Gefühl besorgt oder nervös;betrunkenes Gefühl;oder Kopfschmerz.

Suchen Sie unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn Sie irgendwelche Symptome von einer ernsten allergischen Reaktion erfahren, kann einschließen:Ausschlag, (besonders des Gesichtes/Zunge/Gurgel), schwerer Schwindel, Schwierigkeiten-Atmen juckend/anschwellen lassend.

...

Precaution:

Vor der Einnahme dieses Medikaments, erzählen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie gegen acetaminophen, Koffein oder butalbital allergisch sind;oder zu anderem Barbitursäurepräparat (wie Barbiturat) oder xanthine Ableitungen (wie theophylline), oder wenn Sie irgendwelche anderen Allergien haben.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden.

...