Novo - Spiroton


Novo Nordisk | Novo - Spiroton (Medication)


Desc:

Novo-Spiroton enthält die aktive Zutat spironolactone, ein diuretisches Medikament. Dieses Medikament reduziert flüssige Retention (Ödem) im Körper und verhindert zu viel Natriumsabsorption. Novo-Spiroton wird verwendet, um Ödem zu behandeln (flüssige Retention), der mit dem congestive Herzversagen, der Zirrhose der Leber und dem nephrotic Syndrom vorkommt. Es wird auch verwendet, um hohen Blutdruck zu behandeln und primären hyperaldosteronism zu diagnostizieren und zu behandeln.

Das ist eine Vorschrift nur Medikament und sollte vom Mund, wie geleitet, von Ihrem Arzt genommen werden. Dosierung basiert auf Ihrer medizinischen Bedingung und Antwort auf die Behandlung. Vergrößern Sie die Dosis oder Frequenz ohne den Rat Ihres Arztes nicht.

...

Side Effect:

Die allgemeinsten durch Novo-Spiroton verursachten Nebenwirkungen schließen Diarrhöe, Brechreiz, das Erbrechen, das Fieber, die Verwirrung, die Schläfrigkeit, die Schlafsucht und das Kopfweh, die erektile Funktionsstörung in Männern und die unregelmäßige oder abwesende Menstruation in Frauen ein. Wenn einige von diesen andauert oder sich verschlechtert, nennen Sie Ihren Arzt.

Ernstere Nebenwirkungen sind:eine allergische Reaktion - Ausschlag, das Jucken, das Schwierigkeitsatmen, das Schließen des Halses, die Schwellung der Lippen, der Zunge, oder des Gesichtes oder der Bienenstöcke; Muskelschmerz oder Schwäche, verlangsamen Sie Herzrate (bradycardia), unregelmäßige Herzrate (arrhythmia) und ungewöhnliche Hautsensationen wie das Brennen, Taubheit prickling oder das Prickeln. Wenn Sie bemerken, dass einige von diesen medizinische Hilfe sofort sucht.

...

Precaution:

Vor dem Verwenden von Novo-Spiroton informieren Ihren Arzt, wenn Sie irgendwelche Allergien haben, wenn Sie andere Medizin verwenden, und wenn Sie eine Krankheit besonders Lebernbedingungen oder hypopotassemia haben.

Weil Novo-Spiroton Schwindel und Schläfrigkeit verursachen kann, steuern Sie nicht und verwenden Sie schwere Maschinerie, bis Sie überzeugt sind, dass Sie diese Tätigkeit sicher durchführen können.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, Novo-Spiroton ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...