Spiractin


Alphapharm | Spiractin (Medication)


Desc:

Spiractin/spironolactone ist ein flüssiger Block oder Diuretikum. Es hilft, den Betrag von Überflüssigkeit im Körper durch die Erhöhung des Betrags des erzeugten Urins zu reduzieren. Das hilft auch, Blutdruck zu senken.

Spiractin reduziert das Wachstum des Haars durch das Aufhören der Effekten des Testosterons. Durch das Aufhören der Effekten von aldosterone hilft Spiractin auch, normale Niveaus des Kaliums im Blut durch das Behalten des Kaliums im Körper aufrechtzuerhalten.

...

Side Effect:

Erzählen Sie Ihrem Arzt so bald wie möglich, wenn Sie einigen des folgenden bemerken:

geistige Verwirrung oder Schwindel, häufige Infektion wie Fieber, strenge Kälte, Halsweh oder Mundgeschwüre, verblutend oder leichter eine Quetschung bekommend, als normal.

Erzählen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie einigen der folgenden bemerken und sie Sie beunruhigen:das Erbrechen, sich krank (Brechreiz), Magenkrampen oder Schmerz, Diarrhöe, Kopfweh, Schläfrigkeit, Schlafsucht oder allgemein Gefühl unwohl, Hautausschlag, Juckendkeit, Bienenstöcke, Wankelmut fühlend, wenn man, Beinkrampen, Haarausfall oder Verdünnung, übermäßiges Haarwachstum, Menstruationsprobleme in Frauen, post-menopausal Blutung, Brustschmerzänderung im Sexuallaufwerk spazieren geht. ...

Precaution:

Diese Medizin kann Schläfrigkeit oder Schwindel in einigen Menschen verursachen. Wenn Sie einigen von diesen haben, steuern Sie nicht, operieren Sie Maschinerie oder tun Sie irgend etwas anderes, was gefährlich sein konnte.

Wenn Sie Spiractin nehmen, kann zu viel Kalium ernste Probleme wie Störungen zum Herzrhythmus verursachen. Nehmen Sie Kaliumsergänzungen nicht oder verwenden Sie Salzersatz, der Kalium enthält.

Bringen Sie dieses Medikament nicht, um irgendwelche anderen Beschwerden zu behandeln, wenn Ihr Arzt Ihnen dem nicht erzählt. Wenn Sie schwanger werden, während Sie diese Medizin nehmen, Ihrem Arzt sofort erzählen. Wenn Sie vorhaben, irgendwelche Blutproben zu haben, Ihrem Arzt zu sagen, dass Sie diese Medizin nehmen.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...