Bitolterol mesylate


Harvard Drug Group Pharmaceutical | Bitolterol mesylate (Medication)


Desc:

Bitolterol ist ein bronchodilator. Es arbeitet durch das Entspannen drängt sich die Atemwege rücksichtslos ein, um Atmen zu verbessern. Inhalation von Bitolterol wird verwendet, um Asthma zu behandeln. Inhalation von Bitolterol kann auch für Bedingungen außer denjenigen verwendet werden, die in diesem Medikament-Führer verzeichnet sind.

Bitolterol ist ein in der Behandlung des Asthmas verwendeter bronchodilator. Es ist albuterol (Ventolin) ähnlich. Asthma ist eine Störung einzuatmen, den dort von den Atemwegen einengt, die Luft zu den Lungen einschließlich der Bronchien tragen. Das das Einengen wird durch Muskelkonvulsion und Entzündung innerhalb der Atemwege verursacht. Bitolterol entspannt die glatten Muskel, die diese Atemwege umgeben, das Diameter vergrößernd und den Fluss von Luft durch die Atemwege erleichternd.

Bitolterol betrifft wahrscheinlich Entzündung in der Lunge entweder mit Asthma oder mit anderen Entzündungslungenstörungen wie Bronchitis nicht. Dennoch, wenn die Konvulsion der Atemwege wegen Bronchitis vorkommt, kann bitolterol nützliche Therapie für den asthmatischen Bestandteil der Krankheit sein.

...

Side Effect:

Hören Sie Auf, bitolterol zu verwenden, und suchen Sie Notarztaufmerksamkeit, wenn Sie einige der folgenden ernsten Nebenwirkungen erfahren: eine allergische Reaktion (Schwierigkeitsatmen;das Schließen Ihrer Gurgel;von Ihren Lippen, Zunge oder Gesicht schwellend;oder Nesselausschläge);oder Brust-Schmerz oder unregelmäßige Herzschläge.

Anderer können weniger ernste Nebenwirkungen wahrscheinlicher sein vorzukommen. Setzen Sie fort, bitolterol Inhalation und Gespräch Ihrem Arzt zu verwenden, wenn Sie Kopfschmerz, Schwindel, Schwindel oder Schlaflosigkeit erfahren; Beben oder Nervosität; Schwitzen; Brechreiz, Emesis oder Diarrhöe; oder trockener Mund.

...

Precaution:

Erzählen Sie Ihrem Arzt Ihre medizinische Geschichte, einschließlich: Allergien, Herzkrankheiten, hoher Blutdruck, Schilddrüse-Probleme (Hyperschilddrüse), Diabetes, Anfall-Störungen.

Grenze-Alkohol-Einnahme, weil es Rauschgift-Nebenwirkungen erschweren kann. Verwarnung wird empfohlen, wenn man Aufgaben durchführt, die Vorsicht verlangen (z. B. , fahrend), wenn auch Schläfrigkeit sehr unwahrscheinlich ist.

Während Schwangerschaft und Stillens verwenden diese Medizin ohne Ihren Arzt-Rat nicht.

...