Entecavir


Bristol-Myers Squibb | Entecavir (Medication)


Desc:

Entecaviris ist ein mündliches Antivirusrauschgift, das in der Behandlung der Leberentzündung B Infektion (HBV) verwendet ist. Diese Medizin heilt HBV nicht, kann Komplikationen der chronischen Leberentzündung B wie Zirrhose des Leber- oder Leber-Krebses nicht verhindern, und verhindert die Ausbreitung von HBV anderen Leuten nicht.

Nehmen Sie diese Medizin durch den Mund, einmal täglich auf einem leeren Magen, mindestens 2 Stunden nach einer Mahlzeit und mindestens 2 Stunden vor der folgenden Mahlzeit, oder wie geleitet, durch Ihren Arzt für Ihre Bedingung. Dosierung basiert auf Ihrer medizinischen Bedingung und Reaktion auf die Behandlung. Vergrößern Sie die Dosis oder Frequenz ohne Ihren Arzt-Rat nicht. ...

Side Effect:

Unter mit seinen erforderlichen Effekten kann Entecaviris schwere Nebenwirkungen verursachen wie: eine allergische Reaktion - Ausschlag, das Jucken, das Schwierigkeitsatmen, das Schließen der Gurgel, die Schwellung der Lippen, der Zunge, oder des Gesichtes oder der Nesselausschläge;Milchazidose - Muskelschmerz oder Schwäche;erstarrtes oder kaltes Gefühl in Ihren Armen und Beinen;Schwierigkeiten-Atmen;das Gefühl schwindlig, leichtsinnig, müde, oder sehr schwach;Magen-Schmerz, Brechreiz mit dem Emesis;oder verlangsamen Sie sich oder unebene Herzrate;Leberschaden - niedriges Fieber;Brechreiz, Magen-Schmerz, Verlust des Appetits;dunkler Urin, tonfarbige Stühle;oder Gelbsucht. Wenn Sie bemerken, dass einige von diesen medizinische Hilfe sofort sucht.

Wenn einige der folgenden weniger ernsten Nebenwirkungen andauert oder sich verschlechtert, nennen Sie Ihren Arzt:milder Brechreiz, Emesis, Diarrhöe, Magenschmerzen; vorläufiger Haarausfall; Kopfschmerz; Hautausschlag; oder Schlaf-Probleme.

...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieser Medizin informieren Ihren Arzt, wenn Sie dagegen gegen andere Rauschgifte allergisch sind, oder wenn Sie irgendwelche anderen Allergien haben. Erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie andere Medizin verwenden, und wenn Sie haben oder jemals Leber oder Nierebedingung gehabt haben.

Wenn Sie Chirurgie haben, informieren Sie Ihren Arzt oder Zahnarzt, dass Sie entecavir nehmen.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne Ihren Arzt-Rat zu verwenden. ...