Tobramycin and dexamethasone


Beximco Pharmaceuticals Ltd | Tobramycin and dexamethasone (Medication)


Desc:

Tobramycin und dexamethasone Kombination des Medikaments werden verwendet, um Bakterieninfektionen der Augen wie Bindehautentzündung zu behandeln. Tobramycin ist aminoglycoside Antibiotika, der durch das Aufhören des Wachstums von Bakterien arbeitet und dexamethasone ein corticosteroid ist, der durch das Blockieren der Entzündung arbeitet.

Dieses Medikament kommt als Augenfälle und sollte Gebrauch, wie geleitet, durch Ihren Arzt sein, gewöhnlich ein oder zwei schaut in den conjunctival Sack alle vier bis sechs Stunden herein. Folgen Sie genau den Instruktionen auf dem Etikett für den richtigen Gebrauch. Tragen Sie Kontaktlinsen nicht, während Sie diese Medizin verwenden. Waschen Sie Ihre Hand jedes Mal vorher und nach dem Verwenden von Tobramycin und dexamethasone.

...

Side Effect:

Gewöhnlich werden Tobramycin und dexamethasone Kombination gut geduldet und für die meisten Menschen sicher und verursachen strenge nachteilige Reaktion nicht. Am üblichsten kann diese Medizin die folgenden weniger ernsten Nebenwirkungen verursachen: das Brennen, stechend, Verärgerung, das Jucken, die Röte, die trübe Vision, das Augenlidjucken, die Augenlidschwellung oder die Empfindlichkeit, um sich zu entzünden.

Eine Allergie ist selten, aber suchen Sie ärztliche Behandlung sofort, wenn Sie einige dieser Symptome bemerken:Ausschlag, das Jucken, das Schwierigkeitsatmen, das Schließen des Halses, die Schwellung der Lippen, der Zunge, oder des Gesichtes oder der Bienenstöcke. ...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieser Medizin informieren Ihren Arzt, wenn Sie einen Typ von Allergien haben. Erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie andere Medizin verwenden, und wenn Sie andere Bedingung, besonders eine Augenbedingung wie Glaukom haben.

Weil Tobramycin und dexamethasone Kombination Visionsprobleme verursachen können, steuern Sie nicht und verwenden Sie schwere Maschinerie, bis Sie überzeugt sind, dass Sie diese Tätigkeit sicher durchführen können.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...