Enalapril and Hydrochlorothiazide


Unknown / Multiple | Enalapril and Hydrochlorothiazide (Medication)


Desc:

Enalapril und hydrochlorothiazide Kombination werden verwendet, um hohen Blutdruck (Hypertonie) zu behandeln. Hoher Blutdruck trägt zum Arbeitspensum des Herzens und der Arterien bei. Wenn es seit langem weitergeht, können das Herz und die Arterien nicht richtig fungieren. Das kann das Geäder des Gehirns, des Herzens und der Nieren beschädigen, zu einem Schlag, Herzversagen oder Nierenversagen führend. Das Senken des Blutdrucks kann die Gefahr von Schlägen und Herzanfällen reduzieren.

Enalapril ist ein Hemmstoff des angiotensin sich umwandelnden Enzyms (ACE). Es arbeitet durch das Blockieren einer Substanz im Körper, der das Geäder veranlasst sich zu straffen. Infolgedessen entspannt enalapril das Geäder. Das senkt Blutdruck und vergrößert die Versorgung des Bluts und Sauerstoffes zum Herzen.

Hydrochlorothiazide ist ein thiazide Diuretikum (Wasserpille). Es reduziert die Menge von Wasser im Körper durch die Erhöhung des Flusses des Urins, der hilft, den Blutdruck zu senken. ...

Side Effect:

Nebenwirkungen können einschließen: Husten;Schwindel;Kopfschmerz;übermäßige Müdigkeit;Muskelkrämpfe;Abnahme in der sexuellen Fähigkeit;

Ernste Nebenwirkungen können einschließen:Schwindel; vom Gesicht, der Gurgel, der Zunge, den Lippen, den Augen, den Händen, den Füßen, den Knöcheln oder den niedrigeren Beinen schwellend; Heiserkeit; Schwierigkeitsatmen oder das Schlucken; Fieber, Angina, Schüttelfrost und andere Zeichen der Infektion; yellowing der Haut oder Augen; trockener Mund; Durst; Schwäche; seltenes Harnen; Magenschmerzen; Emesis; schwach zu werden; Brust-Schmerz; schneller oder unregelmäßiger Herzschlag.

...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieser Medizin informieren Ihren Arzt, wenn Sie einen Typ von Allergien gegen die Medizin, Nahrungsmittel oder anderen Substanzen haben. Erzählen Sie Ihrem Gesundheitsfürsorge-Versorger, wenn Sie eine Arzneivorschrift- oder Nichtarzneivorschrift-Medizin, Kräuterpräparat oder diätetische Ergänzung nehmen

Vor dem Verwenden dieser Medizin erzählen Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie einige der folgenden medizinischen Bedingungen haben: Knochenmark-Unterdrückung, Blutgefäß-Probleme (eg, im Gehirn oder Herzen), Gicht, Blutelektrolyt-Probleme (eg, hohe Blutkalium-Niveaus), Herzprobleme (eg, Herzversagen), eine autogeschützte Krankheit (eg, scleroderma, fressendee Flechte), hohes Blutcholesterin oder lipid Niveaus, Diabetes, oder schwere Immunsystem-Probleme, niedrige Blutnatriumsniveaus oder niedriges Blutvolumen, sind Sie auf einem niedrigen Salz (Natrium) Diät, oder Sie, werden eine Geschichte des Asthmas oder der Leber-Probleme dehydriert;eine Geschichte von Niereproblemen (eg, Nierenarterie-Verengung), sind auf der Dialyse, oder haben ein Nieretransplantat gehabt;kürzlich hatte Nervenchirurgie.

Wenn Sie auf dem Plan stehen, um Hauptchirurgie zu haben, oder Anästhesie zu erhalten, Ihren Arzt informieren.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden.

...