Neomycin, Polymyxin, Dexamethasone - Ophthalmic drops


Sanofi-Aventis | Neomycin, Polymyxin, Dexamethasone - Ophthalmic drops (Medication)


Desc:

Neomycin/Polymyxin/Dexamethasone - Augenfälle werden verwendet, um Bedingungsbeteiligenschwellung (Entzündung) der Augen zu behandeln und Bakterienaugeninfektionen zu behandeln oder zu verhindern.

Dieses Produkt enthält neomycin und polymyxin, Antibiotika, die durch das Aufhören des Wachstums von Bakterien arbeiten. Es enthält auch dexamethasone, ein antientzündlicher corticosteroid, der durch das Reduzieren der Schwellung arbeitet. Dieses Medikament behandelt nur Bakterienaugeninfektionen/verhindert.

...

Side Effect:

Stechend/brennend der Augen seit 1 bis 2 Minuten kann vorkommen, wenn dieses Medikament angewandt wird. Der Gebrauch dieses Medikaments seit anhaltenden/wiederholten Perioden kann auf eine neue Pilzaugeninfektion hinauslaufen und kann Ihre Gefahr für andere Augenprobleme (z. B. , Glaukom, grauer Star, verzögerte Wundenheilung) vergrößern.

Verwenden Sie dieses Medikament für den längeren nicht als vorgeschrieben. Informieren Sie Ihren Arzt sofort, wenn einige dieser unwahrscheinlichen, aber ernsten Nebenwirkungen vorkommt: neue oder sich verschlechternde Augensymptome (z. B. , Entladung, Schwellung, Röte), Visionsprobleme, Augenschmerz. Eine sehr ernste allergische Reaktion zu diesem Rauschgift ist selten.

Suchen Sie jedoch unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn Sie einige der folgenden Symptome von einer ernsten allergischen Reaktion bemerken:Ausschlag, (besonders des Gesichtes/Zunge/Halses), strenger Schwindel, Schwierigkeitenatmen juckend/anschwellen lassend.

...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieses Medikaments, erzählen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie gegen neomycin, polymyxin, oder dexamethasone allergisch sind;oder zu aminoglycoside Antibiotika (z. B. , gentamicin, tobramycin);oder zu corticosteroids (z. B. , Hydrokortison, prednisone);oder zu Konservierungsmitteln (z. B. , benzalkonium Chlorid);oder wenn Sie irgendwelche anderen Allergien haben.

Vor dem Verwenden dieses Medikaments, informieren Sie Ihren Gesundheitsfürsorgeversorger über Ihre medizinische Geschichte besonders: andere Augenprobleme (z. B. , Glaukom). Nachdem Sie dieses Rauschgift angewandt haben, kann Ihre Vision provisorisch nicht stabil werden. Steuern Sie nicht, verwenden Sie Maschinerie, oder tun Sie jede Tätigkeit, die klare Vision verlangt, bis Sie überzeugt sind, dass Sie solche Tätigkeiten sicher durchführen können.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...