Bosentan


Unknown / Multiple | Bosentan (Medication)


Desc:

Bosentan ist in einer Klasse von genannten endothelin Rezeptor-Gegnern von Medikamenten. Bosentan wird verwendet, um arterielle Lungenhypertonie (PAH) zu behandeln. Wie man denkt, wird diese Bedingung durch vergrößerte Niveaus einer bestimmten natürlichen Substanz (endothelin-1) verursacht. Dieses Medikament blockiert die Effekten von endothelin-1, dadurch helfend, den Blutdruck in den Lungen zu vermindern, die Verschlechterung von Symptomen von der Krankheit zu verlangsamen, und Ihre Fähigkeit zu verbessern, zu trainieren. Bosentan kann normalen Blutfluss in Leuten verhindern, die PAH haben.

...

Side Effect:

Setzen Sie Sich mit Ihrem Arzt sofort in Verbindung, wenn Sie einige dieser ernsten Nebenwirkungen haben: Brechreiz, Magen-Schmerz, Verlust des Appetits;dunkler Urin, tonfarbige Stühle;oder Gelbsucht (yellowing der Haut oder Augen).

Weniger ernste Nebenwirkungen können einschließen: Kopfschmerz;Spülung;von den Füßen, Knöcheln oder Beinen schwellend;Schwindel;Magenschmerzen;Erschöpfung;oder das Jucken.

Suchen Sie unmittelbare medizinische Hilfe, wenn Sie einige dieser Zeichen einer allergischen Reaktion haben:Nesselausschläge; Schwierigkeitsatmen; von Ihrem Gesicht, Lippen, Zunge oder Gurgel schwellend.

...

Precaution:

Vor der Einnahme bosentan, erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie einen Typ von Allergien haben. Dieses Produkt kann untätige Zutaten enthalten, die allergische Reaktionen oder andere Probleme verursachen können.

Vor dem Verwenden dieses Medikaments, erzählen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker Ihre medizinische Geschichte besonders: Leber-Krankheit, Anämie.

Dieses Rauschgift kann Sie schwindlig machen lassen. Steuern Sie nicht, verwenden Sie Maschinerie, oder tun Sie jede Tätigkeit, die Vorsicht verlangt, bis Sie überzeugt sind, dass Sie solche Tätigkeiten sicher durchführen können. Vermeiden Sie alkoholische Getränke, da sie die Effekten des Schwindels vergrößern und auch die Gefahr von ernsten Leber-Problemen vergrößern können.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden.

...