Brimonidine


Unknown / Multiple | Brimonidine (Medication)


Desc:

Augenkranker brimonidine wird verwendet, um Druck in den Augen in Patienten zu senken, die Glaukom haben (Hochdruck in den Augen, die Nerven beschädigen und Visionsverlust verursachen können) und Augenhypertonie (Druck in den Augen der höher ist als normal, aber nicht hoch genug Visionsverlust zu verursachen). Brimonidine ist in einer Klasse von Rauschgiften genannt Alpha adrenergic agonists. Brimonidine arbeitet durch das Verringern des Betrags von Flüssigkeit in den Augen.

...

Side Effect:

Hören Sie Auf, brimonidine zu verwenden, und bekommen Sie Notarzthilfe, wenn Sie einige dieser Zeichen einer allergischen Reaktion haben: Bienenstöcke;Schwierigkeitsatmen;von Ihrem Gesicht, Lippen, Zunge oder Hals schwellend.

Nennen Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie einige dieser ernsten Nebenwirkungen haben: verlangsamen Sie sich oder unebene Herzrate;das Stampfen von Herzschlägen oder das Flattern in Ihrer Brust;seichtes Atmen, zu Ihnen aufgelegt seiend, könnte gehen;strenge Schwellung, Röte oder Unbequemlichkeit in oder um Ihr Auge;Augenschmerz oder das vergrößerte Wässern;oder Taubheit oder prickelndes Gefühl in Ihren Händen oder Füßen.

Weniger ernste Nebenwirkungen können einschließen:das Brennen, stechend, oder von Ihren Augen juckend; zu etwas aufgelegt zu sein, ist in Ihrem Auge; trübe Vision; Röte des Auges oder Augenlides; mild angeschwollene oder aufgedunsene Augen; Empfindlichkeit, um sich zu entzünden; Brechreiz, Magenschmerzen; Kopfweh, Schwindel; Muskelschmerz; müdes Gefühl; Schlaf-Probleme (Schlaflosigkeit); trockene Nase oder Mund; oder ungewöhnlicher oder unangenehmer Geschmack in Ihrem Mund.

...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieses Medikaments, erzählen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie dagegen allergisch sind, oder wenn Sie irgendwelche anderen Allergien haben. Vor dem Verwenden dieses Medikaments, erzählen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker Ihre medizinische Geschichte besonders: Blutgefäß-Krankheiten (thromboangiitis obliterans), Blutumlauf-Unordnungen (zerebrale oder kranzartige Unzulänglichkeit), Depression, strenge Herzkrankheit, Nierekrankheit, Leber-Krankheit, die Krankheit von Raynaud, niedriger Blutdruck nach dem Stehen (orthostatic hypotension).

Dieses Rauschgift kann Sie oder schläfrig schwindlig machen oder verschmierte Vision verursachen lassen. Steuern Sie nicht, verwenden Sie Maschinerie, oder tun Sie jede Tätigkeit, die Vorsicht oder klare Vision verlangt, bis Sie überzeugt sind, dass Sie solche Tätigkeiten sicher durchführen können. Alkoholische Getränke sollten beschränkt werden.

Verwarnung wird empfohlen, wenn man dieses Medikament in Kindern verwendet, weil sie zu seinen Nebenwirkungen, besonders Schläfrigkeit empfindlicher sein können. Dieses Medikament, sollte nur wenn klar erforderlich, während Schwangerschaft verwendet werden. Besprechen Sie die Gefahren und Vorteile mit Ihrem Arzt. Stillen wird nicht empfohlen, während man dieses Medikament verwendet.

...