Cancidas


Merck & Co. | Cancidas (Medication)


Desc:

Cancidas/caspofungin Azetat ist ein echinocandin Antipilzrauschgift, das in Erwachsenen und pädiatrischen Patienten (3 Monate angezeigt ist und älter ist) für: empirische Therapie für gewagte Pilzinfektionen im febrilen, neutropenic Patienten;Behandlung von candidemia und den folgenden Infektionen von Candida: Intraunterleibsabszesse, Bauchfellentzündung und pleural Rauminfektionen;Behandlung der Speiseröhrenkandidamykose;die Behandlung der angreifenden Aspergillose in Patienten, die dazu widerspenstig oder gegen andere Therapien (z. B. , amphotericin B, lipid Formulierungen von amphotericin B, itraconazole) intolerant sind.

Dieses Medikament wird gewöhnlich durch die Einspritzung in eine Vene einmal täglich, von einem Gesundheitsfürsorge-Versorger in einem Krankenhaus oder Klinik gegeben. Die Dosierung basiert auf Ihrer medizinischen Bedingung und Reaktion auf die Behandlung.

...

Side Effect:

Brechreiz, Diarrhöe, Fieber, rote oder warme Haut (Spülung), Kopfschmerz oder Reizung an der Spritzenlokalisation sind allgemeine Nebenwirkungen, die vorkommen können. Wenn einige davon andauert oder sich verschlechtert, nennen Sie Ihren Arzt.

Der folgende ist ernstere Nebenwirkungen, Hexe brauchen sofort medizinische Hilfe: eine allergische Reaktion - Schwierigkeitsatmen;das Schließen der Gurgel;von den Lippen, der Zunge oder dem Gesicht schwellend;oder Nesselausschläge;beharrlicher Brechreiz oder Emesis, schwerer Magen und Unterleibsschmerz, dunkler Urin, yellowing Augen oder Haut.

Suchen Sie unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn Sie irgendwelche Symptome von einer ernsten allergischen Reaktion erfahren, kann einschließen:Ausschlag, (besonders des Gesichtes/Zunge/Gurgel), schwerer Schwindel, Schwierigkeiten-Atmen juckend/anschwellen lassend. ...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieser Medizin informieren Ihren Arzt, wenn Sie gegen Antibiotika gegen andere Rauschgifte allergisch sind, oder wenn Sie irgendwelche anderen Allergien haben. Erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie andere Medizin verwenden, und wenn Sie haben oder jemals irgendwelche Leber-Probleme gehabt haben.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne Ihren Arzt-Rat zu verwenden.

...