Capozide


Bristol-Myers Squibb | Capozide (Medication)


Desc:

Capozide/captopril und hydrochlorothiazide Blöcke werden für die Behandlung der Hypertonie angezeigt. Die Blutdruck-Senken-Effekten von captopril und thiazides sind ungefähr zusätzlich.

Dieses feste Kombinationsrauschgift kann als anfängliche Therapie verwendet oder vorher titrierte Dosen der individuellen Bestandteile ausgewechselt werden.

Wenn captopril und hydrochlorothiazide zusammen gegeben werden, kann es nicht notwendig sein, captopril in geteilten Dosen zu verabreichen, um Blutdruck-Kontrolle vor der folgenden Dosis zu erreichen. Außerdem mit solch einer Kombination kann eine tägliche Dosis von 15 Mg von hydrochlorothiazide entsprechend sein.

Capozide kann für Patienten mit der normalen Nierenfunktion verwendet werden, in denen die Gefahr relativ niedrig ist. In Patienten mit der verschlechterten Nierenfunktion, besonders diejenigen mit Kollagen-Gefäßkrankheit, sollte Capozide für hypertensives vorbestellt werden, die entweder unannehmbare Nebenwirkungen auf anderen Rauschgiften entwickelt haben oder gescheitert haben, hinreichend auf andere Rauschgift-Kombinationen zu antworten.

...

Side Effect:

Dieses Rauschgift kann ernst (vielleicht tödlich) Leber-Probleme selten verursachen. Suchen Sie unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn Sie einige der folgenden seltenen, aber sehr ernsten Nebenwirkungen bemerken: Yellowing-Augen/Haut, dunkler Urin, schwerer Magen / Unterleibsschmerz, beharrliche Müdigkeit, beharrlicher Brechreiz/Emesis.

Schwindel, Schwindel, Schläfrigkeit, Kopfschmerz, Müdigkeit, hat Vision, Verlust des Geschmacks verschmiert, oder trockener Husten kann vorkommen, weil sich Ihr Körper an das Medikament anpasst. Sie können auch verminderte sexuelle Fähigkeit oder vergrößerte Empfindlichkeit zur Sonne erfahren.

...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieser Medizin, befragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie haben: eine Geschichte einer allergischen Reaktion, die Schwellung des Gesichtes/Lippen/Zunge/Gurgel (angioneurotisches Ödem), eine Unfähigkeit eingeschlossen hat, Urin zu machen.

Im Verwenden der Rücksicht von Capozide sollte der Gefahr von neutropenia/agranulocytosis gegeben werden. HERVORRAGENDE Hemmstoffe (für den entsprechende Daten verfügbar sind) verursachen eine höhere Rate des angioneurotischen Ödems in Patienten.

Dieses Rauschgift kann Sie oder schläfrig schwindlig machen lassen. Steuern Sie nicht, verwenden Sie Maschinerie, oder tun Sie jede Tätigkeit, die Vorsicht verlangt, bis Sie überzeugt sind, dass Sie solche Tätigkeiten sicher durchführen können. Beschränken Sie alkoholische Getränke.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden.

...