Cefdinir


Astellas Pharma | Cefdinir (Medication)


Desc:

Cefdinir ist ein halbsynthetischer (teilweise künstlich) mündliches Antibiotikum in der cephalosporin Familie von Antibiotika. Die cephalosporin Familie schließt cephalexin (Keflex), cefaclor (Ceclor), cefuroxime (Zinacef), cefpodoxime (Vantin), cefixime (Suprax), cefprozil (Cefzil) sowie viele einspritzbare Antibiotika ein. Wie anderer cephalosporins verhindert cefdinir Bakterien zu multiplizieren, indem er Bakterien davon abgehalten wird, die Wände zu bilden, die sie umgeben.

Cefdinir wird einmal oder zweimal täglich, abhängig von der Natur und Strenge der Infektion genommen. Die Kapseln oder Suspendierung können mit oder ohne Essen genommen werden. Cefdinir ist gegen empfindliche Bakterien wirksam, die Infektionen des Mittelohrs (Ohrenentzündungsmedien), Mandeln (Mandelentzündung), Gurgel, Larynx (Kehlkopfentzündung), Bronchien (Bronchitis), Lungen (Lungenentzündung), Haut und andere weiche Gewebe verursachen.

...

Side Effect:

Wie die meisten Antibiotika kann cefdinir genannte Pseudomembrankolik einer Bedingung, eine potenziell ernste Bakterieninfektion des Kolons verursachen.

Cefdinir wird allgemein gut geduldet. Die allgemeinsten Nebenwirkungen sind Diarrhöe oder lose Stühle, Brechreiz, Unterleibsschmerz, Emesis, Ausschlag und Kopfschmerz. Cefdinir kann falsche Testergebnisse mit einigen Tests auf Zucker im Urin verursachen.

...

Precaution:

Eisenergänzungen reduzieren auch die Absorption von cefdinir. Das Trennen der Verabreichung von cefdinir und Eisenergänzungen um zwei Stunden verhindert diese Wechselwirkung. Aluminium oder Magnesium, das Antazida enthält, reduzieren die Absorption von cefdinir vom Eingeweide.

Cefdinir wird in Brustmilch nicht verborgen. Es gibt keine entsprechenden Studien von cefdinir in schwangeren Frauen; jedoch deuten Studien in Tieren keine wichtigen Effekten auf den Fötus an.

...