Cinoxacin - oral


Teva Pharmaceutical Industries | Cinoxacin - oral (Medication)


Desc:

Cinobac (cinoxacin) ist im Verhindern von Harnwege-Infektionen seit bis zu 5 Monaten in Frauen mit einer Geschichte von wiederkehrenden Harnwege-Infektionen wirksam. Cinobac (cinoxacin) wird für die Behandlung von anfänglichen und wiederkehrenden Harnwege-Infektionen in durch die folgenden empfindlichen Kleinstlebewesen verursachten Erwachsenen angezeigt:Escherichia coli, Proteus mirabilis, Proteus vulgaris, Arten Klebsiella (einschließlich K. pneumoniae) und Arten Enterobacter.

...

Side Effect:

Vereinbaren Sie mit Ihrem Arzt so bald wie möglich, wenn einige der folgenden Nebenwirkungen vorkommt: Hautausschlag, das Jucken, die Röte oder die Schwellung, selten, schwarz, Schwarzdurchfälle, blutendes Zahnfleisch, Blut in Urin oder Stühlen, Schwindel, Kopfschmerz, haben Empfindlichkeit der Haut zum Sonnenlicht vergrößert, stellen Sie rote Punkte auf der Haut, der ungewöhnlichen Blutung oder dem Quetschen, Inzidenz unbekannt, Knochenschmerzen, tiefer zurück oder Seitenschmerz, Schmerz, Entzündung oder Schwellung in Waden, Schultern, oder Händen, schmerzhaften, angeschwollenen Gelenken, Anfällen genau fest

Einige Nebenwirkungen können vorkommen, die gewöhnlich medizinische Aufmerksamkeit nicht brauchen. Diese Nebenwirkungen können während der Behandlung weggehen, weil sich Ihr Körper an die Medizin anpasst. Außerdem kann Ihr Gesundheitsfürsorge-Fachmann im Stande sein, Ihnen über Weisen zu erzählen, einige dieser Nebenwirkungen zu verhindern oder zu reduzieren.

Weniger allgemeine Nebenwirkungen können vorkommen: Diarrhöe, Verlust von Appetit, Brechreiz, Magen-Krampen, Emesis.

Andere nicht verzeichnete Nebenwirkungen können auch in einigen Patienten vorkommen. Wenn Sie irgendwelche anderen Effekten bemerken, mit Ihrem Gesundheitsfürsorge-Fachmann vereinbaren.

...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieser Medizin informieren Ihren Arzt, wenn Sie einen Typ von Allergien haben. Erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie andere Medizin verwenden, und wenn Sie haben oder jemals einige der folgenden Bedingungen gehabt haben: Nierekrankheit, Kolik oder Magen-Probleme.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden.

...