Clarif - Eye


Johnson & Johnson | Clarif - Eye (Medication)


Desc:

Clarif - Eye/tetrahydrozoline ist ein Nasenspray, das verwendet ist, um Röte in den Augen zu erleichtern, die durch geringe Augenverärgerungen (z. B. , Smog, das Schwimmen, der Staub oder der Rauch) verursacht sind. Es gehört einer Klasse von Rauschgiften bekannt als sympathomimetic Amine. Es arbeitet durch das vorläufige Einengen des Geäders im Auge.

...

Side Effect:

Stechend / Röte im Auge, breiter gemachte Schüler oder verschmierte Vision können vorkommen. Wenn einige dieser Effekten andauert oder schlechter macht, Ihrem Arzt oder Apotheker schnell erzählt.

Erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn einige dieser unwahrscheinlichen, aber ernsten Nebenwirkungen vorkommt: Zittrigkeit (Beben), fast/pounding/unregelmäßiger Herzschlag, Kopfweh, das Schwitzen, die Schwäche, die Nervosität.

Hören Sie auf, dieses Medikament zu verwenden, und erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn einige dieser seltenen, aber sehr ernsten Nebenwirkungen vorkommt: Augenschmerz, Röte/Jucken/Schwellung in oder um die Augen, andere Visionsprobleme schlechter machend.

Suchen Sie unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn Sie irgendwelche Symptome von einer ernsten allergischen Reaktion erfahren, kann einschließen:Ausschlag, (besonders des Gesichtes/Zunge/Halses), strenger Schwindel, Schwierigkeiten-Atmen juckend/anschwellen lassend.

...

Precaution:

Vor dem Verwenden tetrahydrozoline, erzählen Sie Ihrem Gesundheitsfürsorge-Versorger, wenn Sie einen Typ von Allergien haben. Erzählen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker Ihre medizinische Geschichte besonders: Glaukom, Herzprobleme (z. B. , Herzanfall, Brust-Schmerz), hoher Blutdruck, Zuckerkrankheit, Augeninfektion/Verletzung, überaktive Schilddrüse (hyperthyroidism).

Dieses Rauschgift kann vorläufige trübe Vision verursachen, nachdem Sie es anwenden. Steuern Sie nicht, verwenden Sie Maschinerie, oder tun Sie jede Tätigkeit, die klare Vision verlangt, bis Sie überzeugt sind, dass Sie solche Tätigkeiten sicher durchführen können.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden.

...