Codamine


Alpharma | Codamine (Medication)


Desc:

Codamine enthält zwei Substanzen. Hydrocodone ist ein Husten-Dämpfungsmittel, und Phenylpropanolamine erleichtert Nasenlangeweile. Die Kombination von zwei von ihnen wird verwendet, um einen Husten und Symptome zu behandeln, die mit der Erkältung, den Allergien, dem Heufieber, der Sinusitis und den anderen Atmungskrankheiten vereinigt sind.

Nehmen Sie diese Medizin durch den Mund, mit dem Essen, gewöhnlich zweimal täglich, oder wie geleitet, durch Ihren Arzt für Ihre Bedingung. Dosierung basiert auf Ihrer medizinischen Bedingung und Reaktion auf die Behandlung. Vergrößern Sie die Dosis oder Frequenz ohne Ihren Arzt-Rat nicht.

...

Side Effect:

Codamine kann schwere Nebenwirkungen verursachen wie:eine allergische Reaktion - Ausschlag, das Jucken, das Schwierigkeitsatmen, das Schließen der Gurgel, die Schwellung der Lippen, der Zunge, oder des Gesichtes oder der Nesselausschläge; Brust-Schmerz, ein schneller Puls, Hautausschlag, hoher Blutdruck, Beben, Schwierigkeiten, geistige Verwirrung, Nervosität, Halluzinationen atmend. Wenn Sie bemerken, dass einige von diesen medizinische Hilfe sofort sucht.

Wenn einige dieser Symptome andauert oder sich verschlechtert, nennen Sie Ihren Arzt:Schwindel, Schläfrigkeit, Kopfschmerz, Verlust des Appetits, des Brechreizes oder der Irritabilität. ...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieser Medizin informieren Ihren Arzt, wenn Sie dagegen gegen andere Rauschgifte allergisch sind, oder wenn Sie irgendwelche anderen Allergien haben. Erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie andere Medizin verwenden, und wenn Sie haben oder jemals einige der folgenden Bedingungen gehabt haben:Nierekrankheit, Herzkrankheit, Lungenkrankheit, Asthma oder Emphysem, hoher Blutdruck, eine überaktive Schilddrüse, Diabetes, Glaukom, Vorsteherdrüse-Schwierigkeiten, Depression, eine Geschichte der Abhängigkeit.

Weil Codamine Schwindel und Schläfrigkeit verursachen kann, steuern Sie nicht und verwenden Sie schwere Maschinerie, bis Sie überzeugt sind, dass Sie diese Tätigkeit sicher durchführen können. Beschränken Sie auch Ihre Alkohol-Getränke.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne Ihren Arzt-Rat zu verwenden.

...