Dalteparin injection


Pharmacia & Upjohn Company | Dalteparin injection (Medication)


Desc:

Dalteparin ist ein Typ des Heparins, und arbeitet als ein Antithrombotikum, allgemein genannt ein dünneres Blut. Dalteparin wird zusammen mit dem Aspirin verwendet, um Blutgefäß-Komplikationen in Leuten mit bestimmten Typen der Angina oder des Herzanfalls zu verhindern. Dalteparin wird auch verwendet, um einen Typ des Blutgerinnsels genannt tiefe Vene-Thrombose (DVT) zu verhindern, die zu Blutgerinnseln in den Lungen, als Lungenembolie bekannte Bedingung führen kann.

Dieses Medikament wird unter der Haut von einem Gesundheitsfürsorge-Fachmann in einem Krankenhaus oder medizinischem Büro eingespritzt.

...

Side Effect:

Weniger ernste Nebenwirkungen schließen Schmerz, Röte oder Schwellung ein, wo die Medizin eingespritzt wurde. Wenn sie verharren oder schlechter werden, nennen Sie Ihren Arzt.

Hören Sie auf, diese Medizin zu verwenden, und bekommen Sie medizinische Hilfe, wenn einige der folgenden ernsten Nebenwirkungen vorkommt:eine allergische Reaktion - Ausschlag, das Jucken, das Schwierigkeitsatmen, das Schließen der Gurgel, die Schwellung der Lippen, der Zunge, oder des Gesichtes oder der Nesselausschläge; ungewöhnliche Blutung (Nase, Mund, Scheide oder Mastdarm), von Wunden oder Nadel-Einspritzungen, irgendwelcher verblutend, verblutend, der nicht anhalten wird; das leichte Quetschen, purpurrote oder rote Nadelspitze wird unter Ihrer Haut fleckig; Lattenhaut, sich leichtsinnig oder knapp am Atem, der schnellen Herzrate, dem Schwierigkeiten-Konzentrieren fühlend; schwarze oder Blutstühle, Blut oder Erbrechen aushustend, das wie Kaffeesatz aussieht; Erstarrung, das Prickeln oder die Muskelschwäche (besonders in Ihren Beinen und Füßen); Verlust der Bewegung in jedem Teil Ihres Körpers; plötzliche Schwäche, schweres Kopfschmerz, Verwirrung oder Probleme mit der Rede, der Vision oder dem Gleichgewicht; oder Schwierigkeiten-Atmen.

...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieser Medizin informieren Ihren Arzt, wenn Sie einen Typ von Allergien haben. Erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie andere Medizin verwenden, und wenn Sie haben oder jemals einige der folgenden Bedingungen gehabt haben: künstliche Herzklappen, Blutung oder Blutstörungen, bestimmte Augenprobleme wie hypertensive oder diabetischer retinopathy, nicht kontrollierter schwerer hoher Blutdruck, Infektion des Herzens, Nierekrankheit, Leber-Krankheit, niedrige Thrombozyt-Zählungen nach der vorherigen Heparin-Behandlung, dem bestimmten Magen oder den Darmproblemen wie aktive oder neue Geschwüre, Schlag, neue Rückgratheilverfahren oder Durchstechung, neues Auge, Gehirn oder Rückenmark-Chirurgie.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne Ihren Arzt-Rat zu verwenden.

...