Danocrine


Sanofi-Aventis | Danocrine (Medication)


Desc:

Danocrine/danazol wird in Frauen verwendet, um Beckenschmerz und Infertilität wegen einer bestimmten Gebärmutter-Störung (Endometriose) zu behandeln und auch Brustschmerz/Zärtlichkeit/Knötchen wegen einer bestimmten Brustbedingung (fibrocystic Brustkrankheit) zu behandeln.

Nehmen Sie dieses Medikament durch den Mund gewöhnlich zweimal täglich oder wie geleitet, durch Ihren Arzt. Sie können dieses Medikament mit oder ohne Essen nehmen, aber es ist wichtig, einen Weg zu wählen und dieses Medikament derselbe Weg mit jeder Dosis zu nehmen.

...

Side Effect:

Eine sehr ernste allergische Reaktion zu diesem Rauschgift ist selten. Suchen Sie jedoch unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn Sie irgendwelche Symptome von einer ernsten allergischen Reaktion bemerken, einschließlich: Ausschlag, (besonders des Gesichtes/Zunge/Gurgel), schwerer Schwindel, Schwierigkeiten-Atmen juckend/anschwellen lassend.

Gewichtszunahme, Akne, Spülung, das Schwitzen, Stimmenänderungen (Heiserkeit, Änderung im Wurf), anomales Wachstum des Körperhaars (in Frauen), vaginale Trockenheit/Reizung oder verminderte Brustgröße können vorkommen.

...

Precaution:

Vor der Einnahme von Danocrine/danazol, erzählen Sie Ihrem Gesundheitsfürsorge-Versorger, wenn Sie einen Typ von Allergien haben.

Vor dem Verwenden dieses Medikaments, erzählen Sie Ihrem Gesundheitsfürsorge-Versorger Ihre medizinische Geschichte besonders: Krankheit des Herzens/Blutgefäßes (wie Koronararterie-Krankheit, Schlag), hoher Blutdruck (Hypertonie), Diabetes, hohe Cholesterin-Niveaus, Brustkrebs, Leber-Krankheit, Nierekrankheit, Anfälle, Migräne-Kopfschmerzen, ungewöhnliche vaginale Blutung, bestimmte Blutstörungen (porphyria, polycythemia), Vorsteherdrüse-Krebs.

Dieses Medikament muss während Schwangerschaft nicht verwendet werden. Es kann dem zukünftigen Baby verletzen. Es ist unbekannt, wenn dieses Medikament in Brustmilch geht. Wegen der möglichen Gefahr dem Säugling wird Stillen, während man dieses Rauschgift verwendet, nicht empfohlen.

...