Demadex


Roche | Demadex (Medication)


Desc:

Demadex/torsemide ist ein Diuretikum, das verwendet ist, um die flüssige Retention und Schwellung zu reduzieren, verbunden mit der kongestiven Herzinsuffizienz, Nierekrankheit und Zirrhose. Es wird auch verwendet, um hohen Blutdruck, entweder allein oder mit anderen Medikamenten zu behandeln. Es wird verwendet, um Extraflüssigkeit im Körper (Ödem) zu reduzieren, das durch Bedingungen wie Herzversagen, Leber-Krankheit und Nierekrankheit verursacht ist.

Das kann Symptome wie Atemnot vermindern und in Ihren Armen, Beinen und Abdomen schwellend. Dieses Rauschgift wird auch verwendet, um hohen Blutdruck zu behandeln. Das Senken des hohen Blutdrucks hilft, Schläge, Herzanfälle und Niereprobleme zu verhindern. ...

Side Effect:

Nebenwirkungen können einschließen: Kopfschmerz, übermäßiges Harnen, Schwindel, laufende Nase, Schwäche, Diarrhöe, hat Husten, Konstipation, Brechreiz, gemeinsamen Schmerz, Magenschmerzen, Angina, Muskelschmerz, Brust-Schmerz, Schlaflosigkeit, Ödem (Schwellung), Nervosität vergrößert.

Hören Sie auf, torsemide zu verwenden, und nennen Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie eine ernste Nebenwirkung haben wie: trockener Mund, Durst, Brechreiz, Emesis;das Gefühl schwach, schläfrig, ruhelos, oder leichtsinnig;schneller oder unebener Herzschlag;Muskelschmerz oder Schwäche;das Aushusten des Bluts;blutig oder schwarz, Schwarzdurchfälle;oder

das Gehör des Verlustes.

Weniger ernste Nebenwirkungen können einschließen: Diarrhöe oder Konstipation;Kopfschmerz;Schwindel;oder verminderter Sexuallaufwerk, Machtlosigkeit oder Schwierigkeit, die einen Orgasmus hat.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...

Precaution:



Sagen Sie Ihrem Arzt über die ganze Arzneivorschrift, freihändige und Kräutermedikamente, dass Sie vor der beginnenden Behandlung mit Demadex nehmen. Sprechen Sie außerdem mit Ihrem Arzt über Ihre ganze medizinische Geschichte besonders, wenn Sie Leber-Probleme, Herzkrankheit, hohes Cholesterin, Diabetes haben, Probleme hörend, oder wenn Sie Allergien gegen Demadex oder sulfonylurea Medikamente haben.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden.

...