Albenza


GlaxoSmithKline | Albenza (Medication)


Desc:

Dieses Medikament wird verwendet, um bestimmte Bandwurm-Infektionen wie neurocysticercosis zu behandeln. Albenza ist ein anthelmintic oder Antiwurm-Medikament. Es verhindert kürzlich ausgebrütete Kerbtier-Larven (Würmer) daran, zu wachsen oder in Ihrem Körper zu multiplizieren.

Es wird verwendet, um bestimmte Infektionen zu behandeln, die von Würmern wie Schweinefleisch-Bandwurm und Hund-Bandwurm verursacht sind.

...

Side Effect:

Nebenwirkungen, dieses Rauschgift zu nehmen, können einschließen:Brechreiz, das Erbrechen, der Unterleibsschmerz, das Kopfweh oder der vorläufige Haarausfall können vorkommen.

Erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn einige dieser unwahrscheinlichen, aber ernsten Nebenwirkungen vorkommt:Visionsänderungen, yellowing Augen/Haut, strenger Magen / Unterleibsschmerz, dunkler Urin. Ernste Nebenwirkungen können vorkommen wie:ungewöhnliche Müdigkeit, leichtes Quetschen/Blutung, Zeichen der Infektion (z. B. , Fieber, beharrliches Halsweh), Änderung im Betrag von Urin, strengem/beharrlichem Kopfweh, Beschlagnahmen, Verwirrung, sehr steifem Hals.

Suchen Sie unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn Sie irgendwelche Symptome von einer ernsten allergischen Reaktion bemerken, einschließlich:Ausschlag, (besonders des Gesichtes/Zunge/Halses), strenger Schwindel, Schwierigkeiten-Atmen juckend/anschwellen lassend. ...

Precaution:

Sie sollten dieses Medikament nicht verwenden, wenn Sie gegen albendazole, oder gegen ähnliche Medikamente wie mebendazole (Vermox) allergisch sind.

Vor dem Verwenden albendazole, erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie gegen irgendwelche Rauschgifte allergisch sind, oder wenn Sie Leber-Krankheit haben oder jemals anomale Leber-Funktionstests gehabt haben.

Albenza kann die Blutzellen senken, die Ihren Körperkampf-Infektionen helfen. Das kann es leichter für Sie machen, von einer Verletzung zu verbluten oder krank davon zu werden, um andere zu sein, die krank sind. Um sicher zu sein, werden Ihre Blutzellen zu niedrig nicht, Ihr Blut wird regelmäßig geprüft werden müssen. Ihre Leber-Funktion muss eventuell auch geprüft werden. Verpassen Sie keine vorgesehenen Besuche in Ihrem Arzt.

Es wird nicht empfohlen, dieses Rauschgift während Schwangerschaft oder Stillens ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden.

...