Diazoxide - capsules


Teva Pharmaceutical Industries | Diazoxide - capsules (Medication)


Desc:

Diazoxide ist ein Kalium-Kanalaktivator, der lokale Entspannung im glatten Muskel durch die Erhöhung der Membranendurchlässigkeit zu Kalium-Ionen verursacht. Das schaltet Kalzium-Ion-Kanäle der Stromspannung-gated aus, der die Generation eines Handlungspotenzials hemmt. Um sicher zu sein, hilft dieses Medikament Ihrer Bedingung und verursacht schädliche Effekten nicht, Ihr Urin wird häufig für die Anwesenheit von Traubenzucker (Zucker) oder Ketone geprüft werden müssen. Sie können im Stande sein, diese Prüfung zuhause zu tun. Nennen Sie Ihren Arzt, wenn Sie ein anomales Testergebnis haben.

Ihr Arzt kann auch wollen, dass Sie Blut oder Urintests regelmäßig haben. Verpassen Sie keine vorgesehenen Ernennungen. Folgen Sie den Instruktionen Ihres Arztes über irgendwelche Beschränkungen des Essens, der Getränke oder der Tätigkeit, während Sie diazoxide nehmen. Wenn sich Ihre Bedingung nach der Einnahme diazoxide seit 2 bis 3 Wochen nicht verbessert, hören Sie auf, das Medikament und Gespräch Ihrem Arzt zu bringen.

...

Side Effect:

Am Anfang der Behandlung erfahren einige Patienten Nebenwirkungen wie Gastrointestinal-Brechreiz, Emesis, Unterleibsschmerz, Flatulenz, Gewichtsabnahme, Diarrhöe und metallischer Geschmack. allgemein nicht erforderliche Unterbrechung, weil diese Störungen verschwinden, wenn die Dosis geändert wird. Bekommen Sie Notarzthilfe, wenn Sie einige dieser Zeichen einer allergischen Reaktion haben: Nesselausschläge;Schwierigkeitsatmen;von Ihrem Gesicht, Lippen, Zunge oder Gurgel schwellend.

Nennen Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie eine ernste Nebenwirkung haben wie: Atemnot, in Ihren Händen oder Füßen schwellend;schneller Puls;schnell oder Herzschläge hämmernd;Brust-Schmerz;trübe Vision, Augenschmerz oder das Sehen halos um Lichter;das leichte Quetschen oder die Blutung, die ungewöhnliche Schwäche;Fieber, Schüttelfrost, Körperschmerzen, Grippe-Symptome;weniger als üblich urinierend;oder zu Ihnen aufgelegt zu sein, könnte gehen.

Weniger ernste Nebenwirkungen können einschließen:vorläufige Zunahme im Wachstum des Körperhaars (besonders in Frauen und Kindern; Brechreiz, Emesis, Magen-Schmerz, Verlust des Appetits; Diarrhöe; verminderter Geschmack; Kopfschmerz, Schwindel, Angst; Schwäche; oder das milde Jucken oder der Hautausschlag.

...

Precaution:

Wenn Sie radiologische Untersuchungen ausführen müssen, die intravenöses Kontrastagens verwenden, sollte Behandlung zwei Tage vor solcher Untersuchung angehalten werden und kann nur nach weiteren zwei Tagen fortgesetzt werden. Vor der Einnahme diazoxide, erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie kongestive Herzinsuffizienz, Nierekrankheit, Gicht, hohes Cholesterin oder niedriges Kalium haben.

Nehmen Sie dieses Medikament, genau wie vorgeschrieben, durch Ihren Arzt. Nehmen Sie es in größeren Mengen oder für den längeren nicht als empfohlen. Ihr Arzt kann gelegentlich Ihre Dosis ändern, um sicherzustellen, dass Sie die besten Ergebnisse von diesem Medikament bekommen.

Wenn Ihr Blutzucker zu hoch (Hyperglykämie) wird, können Sie Symptome wie vergrößerter Durst haben, der Verlust des Appetits, fruchtigen Atem-Dufts, hat Harnen, Schläfrigkeit, trockene Haut, Brechreiz und Emesis vergrößert. Erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn Sie einige dieser Symptome haben.

...