Dilatrate - SR


Schwarz Pharma | Dilatrate - SR (Medication)


Desc:

Dilatrate - SR/isosorbide dinitrate wird für die Verhinderung der Angina pectoris wegen Koronararterie-Krankheit angezeigt. Der Anfall der Handlung der kontrollierten Ausgabe mündlicher isosorbide dinitrate ist für dieses Produkt nicht genug schnell, um im Abbruch einer akuten anginal Episode nützlich zu sein.

Dilatrate - SR/isosorbide dinitrate kann mit oder ohne Essen genommen werden. Die subsprachlichen Blöcke sollten unter der Zunge aufgelöst werden und sollten nicht zerquetscht oder gekaut werden. Isosorbide dinitrate wird manchmal verwendet, um kongestive Herzinsuffizienz zu behandeln.

...

Side Effect:

Dilatrate - SR/isosorbide dinitrate kann einen Fall im Blutdruck verursachen, wenn er sich von einer sitzenden Position (orthostatic Hypotension) erhebt, Schwindel, Herzklopfen und Schwäche verursachend.

Kopfschmerzen sind die allgemeinste Nebenwirkung und sind gewöhnlich (Zunahme mit höheren Dosen) Dosis-zusammenhängend. Spülung kann vorkommen, weil isosorbide dinitrate Geäder ausdehnt. Um die Gefahr dieser Nebenwirkungen zu reduzieren, sollten sich Patienten langsam von einer sitzenden Position erheben.

...

Precaution:

Patient-Einnahme Dilatrate - SR/isosorbide dinitrate sollte sildenafil (Viagra), tadalafil (Cialis), oder vardenafil (Levitra) nicht erhalten. Sildenafil (Viagra), tadalafil (Cialis) und vardenafil (Levitra) vergrößern die Blutdruck-Senken-Effekten von isosorbide dinitrate und können übermäßige Blutdruck-Reduktion verursachen.

Schwere Hypotension, besonders mit der aufrechten Haltung, kann mit sogar kleinen Dosen von isosorbide dinitrate vorkommen. Dieses Rauschgift sollte deshalb mit der Verwarnung in Patienten verwendet werden, die Volumen entleert sein können, oder wer, aus beliebigem Grund, bereits hypotensive sind. Hypotension, die durch isosorbide dinitrate veranlasst ist, kann durch die paradoxe Bradykardie und vergrößerte Angina pectoris begleitet werden.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden.

...