Abreva


GlaxoSmithKline | Abreva (Medication)


Desc:

Abreva ist eine docosanol 10-%-Sahne für die aktuelle Behandlung von wiederkehrenden Mündlich-Gesichtsherpes-Simplexepisoden auch bekannt als Bläschenausschlägen oder Fieber-Blasen. Verwenden Sie dieses Medikament an den ersten Zeichen eines Bläschenausschlages wie das Prickeln, das Brennen, die Röte oder eine Beule. Wenden Sie dieses Produkt an saubere und trockene betroffene Gebiete gewöhnlich 5mal pro Tag alle 3-4 Stunden, oder wie geleitet, durch Ihren Arzt an. Waschen Sie Ihre Hände mit Seife und Wasser nach der Verwendung. Wenden Sie sich für die Haut nur. Wenden Sie sich innerhalb des Auges, des Mundes oder der Nase nicht. Entfernen Sie jede Kosmetik vom betroffenen Gebiet vor der Verwendung.

Docosanol verhindert die Ausbreitung des Herpes nicht. Vermeiden Sie nahe physischen Kontakt mit anderen wie das Küssen während eines Ausbruchs, bis die Bläschenausschläge völlig geheilt haben. Versuchen Sie außerdem, den Bläschenausschlag nicht zu berühren, und Ihre Hände zu waschen, wenn Sie wirklich den Bläschenausschlag berühren.

...

Side Effect:

Viele Menschen, die dieses Medikament verwenden, haben ernste Nebenwirkungen nicht. Röte oder Schwellung können vorkommen. Wenn einige dieser Effekten andauert oder sich verschlechtert, befragen Sie einen Arzt.

Eine sehr ernste allergische Reaktion zu diesem Rauschgift ist selten. Suchen Sie jedoch unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn Sie irgendwelche Symptome von einer ernsten allergischen Reaktion bemerken, einschließlich:Ausschlag, juckend oder besonders vom Gesicht, der Zunge, oder der Gurgel, dem schweren Schwindel, dem Schwierigkeiten-Atmen schwellend. Andere ernste, aber seltene Nebenwirkungen schließen ein:schmerzhafte Menstruationsperioden, stickige oder laufende Nase, Kopfschmerzen und Infektion.

...

Precaution:

Sie sollten Abreva nicht nehmen, wenn Sie dagegen, docosanol allergisch sind, oder irgendwelche untätigen Bestandteile gepflegt haben, das Medikament zu machen.

Verwenden Sie dieses Medikament in oder in der Nähe von den Augen nicht. Wenden Sie es außerdem auf das Innere Ihres Mundes nicht an. Abreva wird nicht genehmigt, um wunde Lippengeschwür-Stellen zu behandeln.

Abreva wird für den Gebrauch in Kindern im Alter von 12 Jahren nicht genehmigt und sollte seit mehr als 10 Tagen auf einmal nicht verwendet werden.

Abreva wird kaum mit anderen Medikamenten reagieren.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden.

...