Duragesic


Janssen Pharmaceutica | Duragesic (Medication)


Desc:

Duragesic/fentanyl ist ein Hautfleck, der fentanyl, eine opioid/narcotic Schmerzmedizin enthält. Der Duragesic Hautfleck wird verwendet, um gemäßigt zu schwerem chronischem Schmerz zu behandeln. Duragesic ist nicht, um milden oder gelegentlichen Schmerz oder Schmerz von der Chirurgie zu behandeln.

Duragesic/fentanyl stimuliert Rezeptoren auf Nerven im Gehirn, um die Schwelle zu Schmerz zu vergrößern (die Menge der Unbequemlichkeit, die eine Person fühlen muss, um schmerzhaft betrachtet zu werden) und reduzieren Sie die Wahrnehmung des Schmerzes (die wahrgenommene Wichtigkeit vom Schmerz).

Duragesic/fentanyl ist in transdermal (für die Anwendung auf die Haut), transmucosal (für die Anwendung auf Schleim-Membranen) und parenteral (einspritzbare) Formen verfügbar. Wenn angewandt, auf die Haut des oberen Rumpfs wird fentanyl gut absorbiert. Die Menge von fentanyl im Blut nimmt allmählich nach der aktuellen Anwendung zu, eine Spitze nach 12-24 Stunden erreichend. Sobald diese Konzentration erreicht wird, bleiben Blutkonzentrationen unveränderlich im Laufe der 72 Stunden, dass der Fleck getragen wird. Nach der Eliminierung des Flecks nehmen Blutkonzentrationen von fentanyl langsam wegen der andauernden Absorption von fentanyl ab, der auf der Haut bleibt.

...

Side Effect:

Milde physische Abhängigkeit kommt allgemein während der Therapie mit Opiat-Agonisten wie fentanyl vor. Plötzlich kann das Aufhören des Rauschgifts in Patienten eine Abzug-Reaktion hinabstürzen. Symptome vom Abzug schließen Brechreiz, Diarrhöe, das Husten, das Reißen, die Nasenentladung, das reiche Schwitzen, das Zupfen von Muskeln und das Gähnen ein.

Fentanyl kann Atemnot (verminderte Rate oder Tiefe des Atmens) verursachen. Brechreiz oder Emesis, Konstipation und das Jucken können während der Behandlung mit fentanyl vorkommen. Transdermal fentanyl kann eine Vielfalt von Hautreaktionen verursachen. Allgemein kommt Röte an der Lokalisation der Anwendung vor und kann seit 6 Stunden im Anschluss an die Eliminierung des Flecks dauern.

Andere Nebenwirkungen schließen eine Abnahme in den sexuellen Laufwerk, Hypothyreoidismus (niedrige Schilddrüse-Hormonkonzentrationen), trockener Mund, Unterleibsschmerz, Verlust von Appetit, Schläfrigkeit, Verwirrung, Kopfschmerz, Schwindel, Nervosität, Halluzinationen, Angst, Depression und Euphorie ein.

...

Precaution:

Verwenden Sie Duragesic nicht, wenn Sie bereits mit einem ähnlichen opioid (Narkosemittel) nicht behandelt werden, sind Schmerzmedizin und Ihr Körper dazu tolerant. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie nicht überzeugt sind, dass Sie opioid-tolerant sind. Stellen Sie den Hautfleck von Duragesic nicht aus, um zu heizen, während Sie ihn tragen. Das schließt einen heißen Kahn, Heizkissen, Sauna ein, oder hat Wasserbett geheizt. Hitze kann die Menge des Rauschgifts vergrößern, das Sie durch Ihre Haut absorbieren und schädliche Effekten verursachen können.

Duragesic kann Gewohnheit sein sich zu formen und sollte nur von der Person verwendet werden, für die es vorgeschrieben wurde. Teilen Sie nie Duragesic mit einer anderen Person, besonders jemand mit einer Geschichte des Drogenmissbrauchs oder der Hingabe. Behalten Sie das Medikament in einem Platz, wo andere dazu nicht kommen können.

Behalten Sie sowohl verwendete als auch unbenutzte Flecke von Duragesic ausser der Reichweite von Kindern oder Haustieren. Die Menge von fentanyl in einem verwendeten Hautfleck von Duragesic konnte für ein Kind oder Haustier tödlich sein, das zufällig darauf lutscht oder die Einheit schluckt. Suchen Sie Notarztaufmerksamkeit, wenn das geschieht.

Vermeiden Sie, Alkohol zu trinken, oder andere Medizin zu verwenden, die Sie schläfrig (wie kalte Medizin, anderes Schmerzmedikament, Muskel relaxers und Medizin für Depression oder Angst) macht. Sie können zur äußersten Schläfrigkeit oder dem Atmen von durch fentanyl verursachten Problemen beitragen.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden.

...