EMLA


AstraZeneca | EMLA (Medication)


Desc:

EMLA (Eutektische Mischung von Lidocaine und Prilocaine) ist ein lokales Narkosemittel für die aktuelle Anwendung, entwickelt, um intakte Haut zu betäuben. EMLA wird verwendet, um Schmerz zu verhindern, der mit der Nadel-Einfügung, intravenösem cannulation und oberflächlichen Chirurgie auf der Haut und Geschlechtsschleimhaut vereinigt ist. ...

Side Effect:

Entfernen Sie die Sahne und bekommen Sie medizinische Hilfe sofort, wenn einige dieser seltenen, aber sehr ernsten Nebenwirkungen vorkommt: langsames/seichtes Atmen, blasse/bläuliche Haut um den Mund/Lippen, den Schwindel, den schwach werdenden, schnellen/langsamen/unregelmäßigen Herzschlag, die geistigen Änderungen / die Stimmungsänderungen (z. B. , Verwirrung, Nervosität), Anfälle, schwere Schläfrigkeit.

Röte, Schwellung, Prickeln/Brennen oder Beleuchtung der Haut können vorkommen. Wenn einige dieser Effekten andauert oder schlechter macht, Ihrem Arzt oder Apotheker schnell erzählt. ...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieses Medikaments, erzählen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker Ihre medizinische Geschichte besonders: bestimmte Blutstörung (G6PD Mangel, besonders in Kindern), Herzkrankheit (z. B. , unregelmäßiger Herzschlag), Nierekrankheit, Leber-Krankheit.

Verwarnung wird empfohlen, wenn man dieses Rauschgift im Ältlichen verwendet, weil sie zu den Effekten des Rauschgifts, besonders die Schwindel-Wirkung empfindlicher sein können.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...