Emtriva


Gilead Sciences | Emtriva (Medication)


Desc:

Emtriva/emtricitabine ist ein Antivirusmedikament, das Zellen des menschlichen Immunschwäche-Virus (HIV) daran verhindert, in Ihrem Körper zu multiplizieren.

Emtriva ist, um HIV zu behandeln, das das erworbene Immunschwächesyndrom (AIDS) verursacht. Emtriva ist nicht ein Heilmittel für HIV oder AIDS.

Emtriva/emtricitabine ist nicht ein Heilmittel für HIV, und es verhindert die Ausbreitung des HIV zu anderen durch den sexuellen Kontakt oder die Blutverunreinigung (wie das Teilen verwendeter Nadeln) nicht.

...

Side Effect:

Selten hat Emtriva/emtricitabine einen schweren (manchmal tödlich) Leber und Blutproblem (Milchazidose) verursacht. Erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn Sie Symptome von Leber-Problemen (beharrlicher Brechreiz, Magen-Schmerz / Unterleibsschmerz, dunkler Urin, yellowing Augen/Haut) oder Milchazidose (schnelles Atmen, Schläfrigkeit, Muskelschmerzen) entwickeln.

Kopfschmerz, Brechreiz, Diarrhöe, das Schwierigkeiten-Schlafen oder die Verdunklung der Hautfarbe auf Hohlhänden von Händen und soles von Füßen können vorkommen. Wenn einige dieser Effekten andauert oder schlechter macht, Ihren Arzt oder Apotheker schnell benachrichtigt.

Erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn einige dieser unwahrscheinlichen, aber ernsten Nebenwirkungen vorkommt: geistige Änderungen / Stimmungsänderungen (wie Depression). Änderungen in Körperfett (wie vergrößertes Fett in den oberen hinter- und Magen-Gebieten, vermindertes Fett in den Armen und Beinen) können vorkommen, während Sie HIV-Medikament nehmen.

Suchen Sie unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn Sie irgendwelche Symptome von einer ernsten allergischen Reaktion erfahren, kann einschließen:Ausschlag, (besonders des Gesichtes/Zunge/Gurgel), schwerer Schwindel, Schwierigkeiten-Atmen juckend/anschwellen lassend.

...

Precaution:

Einige Menschen entwickeln Milchazidose, während sie Emtriva nehmen. Frühe Symptome können schlechter mit der Zeit werden, und diese Bedingung kann tödlich sein.

Emtriva kann auch schweren Leberschaden verursachen, der tödlich sein kann. Nennen Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie einige dieser Symptome von Leber-Problemen haben: Brechreiz, Magen-Schmerz, niedriges Fieber, Verlust von Appetit, dunklem Urin, tonfarbigen Stühlen oder Gelbsucht (yellowing der Haut oder Augen). Ihr Arzt kann Ihre Leber-Funktion seit mehreren Monaten überprüfen wollen, nachdem Sie aufhören, Emtriva zu verwenden.

Einnahme dieses Medikaments wird Sie nicht davon abhalten, HIV anderen Leuten zu passieren. Haben Sie ungeschütztes Geschlecht nicht oder teilen Sie Rasiermesser oder Zahnbürsten. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über sichere Weisen, HIV-Übertragung während des Geschlechtes zu verhindern. Das Teilen des Rauschgifts oder der Medizin-Nadeln ist sogar für eine gesunde Person nie sicher.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden.

...