Esomeprazole


Unknown / Multiple | Esomeprazole (Medication)


Desc:

Esomeprazole wird verwendet, um gastroesophageal Rückfluss-Krankheit (GERD), eine Bedingung zu behandeln, in der der rückwärts gerichtete Fluss von Säure vom Magen Sodbrennen und mögliche Verletzung der Speiseröhre (die Tube zwischen der Gurgel und dem Magen) verursacht. Esomeprazole wird verwendet, um die Symptome von GERD zu behandeln, der Speiseröhre zu erlauben, weiteren Schaden an der Speiseröhre zu heilen, und zu verhindern.

Esomeprazole wird auch verwendet, um die Chance zu vermindern, dass Leute, die nonsteroidal Antientzündungsrauschgifte (NSAIDs) nehmen, Geschwüre (wunde Stellen im Futter des Magens oder Eingeweides) entwickeln werden. Es wird auch mit anderen Medikamenten verwendet, um die Rückkehr des Magengeschwürs zu behandeln und zu verhindern, das durch einen bestimmten Typ von Bakterien (H. Magenausgänge) verursacht ist. Esomeprazole wird auch verwendet, um Bedingungen zu behandeln, in denen der Magen zu viel Säure wie Syndrom von Zollinger-Ellison erzeugt. Esomeprazole ist in einer Klasse von Medikamenten genannt Protonenpumpe-Hemmstoffe. Es arbeitet durch das Verringern der Menge von im Magen gemachter Säure.

...

Side Effect:

Esomeprazole kann Nebenwirkungen verursachen. Erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn einige dieser Symptome schwer ist oder nicht weggeht: Kopfschmerz, Brechreiz, Benzin, Konstipation, trocknet Mund aus

Einige Nebenwirkungen können ernst sein. Wenn Sie einige dieser Symptome erfahren, nennen Sie Ihren Arzt sofort, oder bekommen Sie Notarzthilfe:Blasen oder sich abschälende Haut, Nesselausschläge, Ausschlag, das Jucken, das Schwierigkeitsatmen oder das Schlucken, die Schwellung des Gesichtes, der Gurgel, der Zunge, der Lippen, der Augen, der Hände, der Füße, der Knöchel, oder der niedrigeren Beine, der Heiserkeit, unregelmäßig, schnell, oder das Stampfen des Herzschlags, der übermäßigen Müdigkeit, des Schwindels, des Schwindels, der Muskelkonvulsionen, des unkontrollierbaren Schüttelns eines Teils des Körpers, der Anfälle, des wässerigen Stuhls, des Magen-Schmerzes, des Fiebers.

...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieser Medizin informieren Ihren Arzt, wenn Sie einen Typ von Allergien haben. Erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie andere Medizin verwenden, und wenn Sie haben oder jemals eine niedrige Stufe von Magnesium in Ihrer Blut- oder Leber-Krankheit gehabt haben.

Erzählen Sie Ihrem Arzt und Apotheker, was andere Arzneivorschrift- und Nichtarzneivorschrift-Medikamente, Vitamine, Ernährungsergänzungen und Kräuterprodukte Sie nehmen oder planen zu nehmen.

Leute, die Protonenpumpe-Hemmstoffe wie esomeprazole nehmen, können wahrscheinlicher sein, ihre Handgelenke, Hüften oder Dorn zu zerbrechen, als Leute, die eines dieser Medikamente nicht nehmen. Die Gefahr ist in Leuten am höchsten, die hohe Dosen von einem dieser Medikamente nehmen oder sie seit einem Jahr oder länger nehmen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die Gefahr, esomeprazole zu nehmen.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden.

...