Eszopiclone


GlaxoSmithKline | Eszopiclone (Medication)


Desc:

Eszopiclone ist ein non-benzodiazepine, mündlich, Beruhigungsmittel-Rauschgift (Schlaftablette), die verwendet wird, um Schlaflosigkeit zu behandeln.

Die übliche Dosis, um Schlaf in den meisten Erwachsenen sich zu verbessern oder aufrechtzuerhalten, ist 2 oder 3 Mg vor der Schlafenszeit. Personen über das Alter von 65 Jahren werden gewöhnlich mit 1 oder 2 Mg behandelt. Eszopiclone wird für die Behandlung der Schlaflosigkeit verwendet, die durch das Schwierigkeitseinschlafen und/oder die Schwierigkeit charakterisiert ist, die Schlaf während des Nacht- und früh an Morgen aufrechterhält. Eine hohe fette Mahlzeit reduziert die Absorption von eszopiclone und kann seine Wirkung reduzieren.

...

Side Effect:

Eszopiclone ist eine kontrollierte Substanz. Patienten, die eszopiclone nehmen, oder jedes andere Beruhigungsmittel-Rauschgift können abhängig vom Rauschgift für den Schlaf werden und Entzugserscheinungen erfahren, wenn das Rauschgift unterbrochen wird.

Die allgemeinsten Nebenwirkungen von eszopiclone sind Kopfschmerz, Schläfrigkeit, trockener Mund, Schwindel, unangenehmer Geschmack, Magenverstimmung und Verlust der Koordination. Rauschgifte, die die Handlung von Leber-Enzymen reduzieren, die eszopiclone brechen (zum Beispiel, ketoconazole) können Blutniveaus von eszopiclone und seinen Beruhigungsmittel-Effekten vergrößern. ...

Precaution:

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne Ihren Arzt-Rat zu verwenden.

Alkohol (der Sedierung verursacht) und Rauschgifte, die beruhigende Effekten haben, sollte mit eszopiclone nicht verwendet werden, da ihre beruhigenden Effekten, wenn hinzugefügt, zu denjenigen von eszopiclone, übermäßige Sedierung verursachen können.

...