Schmerzen in der Brust (Sodbrennen)


Brust | Kardiologie | Schmerzen in der Brust (Sodbrennen) (Symptom)


Beschreibung

Sodbrennen- oder Brust-Schmerz ist eine von den meisten häufigen Beschwerden, die einen Patienten zum Notzimmer führen. Die Verfolgung der unmittelbaren lebensrettenden und öffentlichen Ausbildung ist gemacht worden zu veranlassen, dass Patienten auf medizinische Betreuung zugreifen, wenn sie einen Brust-Schmerz haben.

Ursachen

Während der Patient um einen Herzanfall besorgt sein kann, gibt es viele andere Ursachen des Brust-Schmerzes, dass Gesundheitsfürsorge in Betracht gezogen werden sollte. Eine Diagnose ist lebensbedrohlich, während andere weniger gefährlich sind. Jedes Organ oder Gewebe in der Brust können die Quelle des Schmerzes, einschließlich des Herzens, der Lungen, der Speiseröhre, der Muskeln, der Rippen, der Sehnen oder der Nerven sein.

Schmerz kann sich auch zur Brust vom Hals, Abdomen und zurück ausbreiten. Herzprobleme, die Brust-Schmerz verursachen können, können mit Angina vereinigt werden, oder Herzanfall ist Schmerz, der vorkommt, weil das Herz genug Blut und Sauerstoff nicht bekommt. Das allgemeinste Symptom ist Brust-Schmerz, der zu Beengtheit, schwerem Druck oder vernichtendem Schmerz aufgelegt sein kann. Der Schmerz kann zum Arm, der Schulter, dem Kiefer oder zurück ausstrahlen.

Der Schmerz innerhalb der Brust kann durch die Pleuritis, infolge Bronchitis, Lungenentzündung, oder, selten, Lungenembolie verursacht werden. Krebsbefallene Tumoren der Lunge können Schmerz verursachen, wie sie wachsen und auf das Rippenfell und die Rippen drücken. Gastro-oesophageal Rückfluss-Krankheit (GORD) kann zu Sodbrennen, einem brennenden Schmerz hinter dem Brustbein führen.

...