Erschöpfung und Müdigkeit


Allgemeine oder Andere | Allgemeine Praxis | Erschöpfung und Müdigkeit (Symptom)


Beschreibung

Erschöpfung (entweder physisch, geistig oder beide) - auch genannt Erschöpfung, Lethargie, Gleichgültigkeit, Ermüdung, Müdigkeit und Gleichgültigkeit ist ein Symptom, das für den Patienten schwierig sein kann zu beschreiben und Wörter wie lethargischer, erschöpftes und müdes verwendet werden kann. Andere Wörter, die eine Person verwenden könnte, um Erschöpfung zu beschreiben, können den folgenden einschließen: Energiemangel abgenutzt, müde, Unwohlsein oder überfahrenes Gefühl.

Erschöpfung ist ein nichtspezifisches Symptom, was bedeutet, dass sie viele mögliche Ursachen hat. Erschöpfung wird als ein Symptom im Vergleich mit einem medizinischen Zeichen betrachtet, weil sie vom Patienten berichtet wird, anstatt durch andere beobachtet zu werden. Die Ursachen der Erschöpfung können unter mehreren breiten Krankheitsentitäten oder Lebensstilproblemen klassifiziert werden, die Erschöpfung als ein verbundenes Symptom haben.

Ursachen

Häufige Gründe der Erschöpfung können von der verschiedenen Natur sein und können einschließen: metabolisch/endokrin (Anämie; Hypothyreoidismus; Diabetes; Elektrolytabnormitäten; Nierekrankheit; Leberkrankheit; Cushings Krankheit ); ansteckend (ansteckende Mononukleose; Leberentzündung; Tuberkulose; Zytomegalievirus; HIV-Infektion; Grippe; Sumpffieber); Herz- und Lungen-(kongestive Herzinsuffizienz; Koronararterie Krankheit; Klappenherzkrankheit; chronische hemmende Lungenkrankheit (COPD); Asthma; arrhythmias; Lungenentzündung).

Andere Gründe zu Erschöpfung und Müdigkeit sind: Medikamente (Antidepressiven; Antiangst-Medikamente; Beruhigungsmittel Medikamente; Medikament und Rauschgift-Abzug; Antihistaminika; Steroiden; einige Blutdruck Medikamente; einige Antidepressiven); psychiatrisch (Depression; Angst; Drogenmissbrauch; Alkohol-Missbrauch; Heißhunger; Anorexie); Kummer und Verlust); Schlaf-Probleme (schlafen Atemstillstand; Rückfluss Ösophagitis; Schlaflosigkeit; Narkolepsie; Schwangerschaft); anderer (Krebs; Rheumatologie-Krankheiten; fibromyalgia; chronisches Erschöpfungssyndrom; normale Muskelanstrengung; Adipositas; Chemotherapie und Strahlentherapie. ...