Harnträufeln


Becken | Urologie | Harnträufeln (Symptom)


Beschreibung

Der gefilterte Urin von den Nieren wird im Muskel genannt die Blase gelagert. Es reist ab der Körper durch eine dünne Tube hat die Harnröhre (eine lange dünne Tube in der männlichen, kurzen, dünnen Tube in Frauen) genannt. Die Bedingungen, die blockieren oder den Urin aus der Blase hindern, oder den Muskeltonus schwächen, werden zur Anhäufung des Urins führen.

Sobald die Blase voll ist, fließt der Urin einfach über (wenn der Urin nicht völlig blockiert wird), und kleine Mengen, um ohne die Person zu flüchten, die im Stande ist, zu enthalten oder zu halten.

Ursachen

Altern ist eine Hauptursache der Muskelschwächung sowohl für Männer als auch für Frauen, aber zur Welt zu bringen, und das Durchgehen des Klimakteriums vergrößern die Wahrscheinlichkeit von Frauen, die etwas Kontrolle über ihre Beckenmuskeln verlieren, die zum Auslaufen führen konnten. Im Falle Männer wächst die Drüse, die die Harnröhre unter der Blase wie ein Krapfen umgibt, als ein Mann Alter. Wenn die Vergrößerung sonst gutartig und nicht groß genug ist, eine erhebliche Obstruktion zu verursachen, quetscht die Vorsteherdrüse auf der Harnröhre nur leicht, jeden Verlust im Beckenmuskeltonus ersetzend, der zum Auslaufen führen konnte.

Die Entzündung der Drüse, genannt Prostataentzündung, kann eine Entladung erzeugen, die für das Sabbern falsch sein konnte. Es wird auch eine brennende Sensation auf das Harnen und ein häufiges Bedürfnis verursachen, zum Badezimmer zu gehen. Die Bakterieninfektion, die zu Prostataentzündung führt, kann Killer in jedem Alter, aber jüngere Männer sind für das Problem besonders anfällig.

Frauen haben eine zusätzliche Sorge, die zum Sabbern führen kann. Manchmal formt sich eine kleine Tasche, genannt einen Divertikel, auf den Wänden der weiblichen Harnröhre. Diese Tasche kann einen Urin dass spätere Tropfrohre sammeln. Der Divertikel bleibt häufig völlig harmlos. Aber wenn das Sabbern übermäßig wird, oder wenn sich die Tasche vergrößert, bricht oder angesteckt wird, kann der Divertikel chirurgisch entfernt werden müssen.

Das Auslaufen des Urins kann auch mit der genannten gutartigen pro-statischen Hyperplasie einer Bedingung vereinigt werden ist eine Krankheit, die Harnen Tropfrohr verursachen kann. Außer dem Tropfrohr, Harnen schließen andere Symptome von BPH schwaches Harnen, Harnobstruktion, Harndringlichkeit, Harnleckage, das Harnsabbern, Schwierigkeit Startharnen, unsicherer Urinstrom und häufiges Harnen ein.

...