Augenreizung


Augen | Ophthalmologie | Augenreizung (Symptom)


Beschreibung

Die Augenreizung entsteht gewöhnlich als eine Reaktion auf bestimmte Augenkrankheiten oder Symptome, die das Auge zwingen.

Ursachen

Das Auge ist ein sehr empfindlicher Körperteil, und Reizung kann durch verschiedene Situationen und schlechte Gewohnheiten verursacht werden, die die Augen zwingen und eyestrain verursachen. Die Ursachen sind: starkes Sonnenlicht, Wind hat mit Staub oder Schmutz-Partikeln, schlechten Lesen-Gewohnheiten, Arbeit seit langem vor dem Computerschirm, Beobachtung des Fernsehens seit vielen Stunden oder zu nah oder das Arbeiten in schlechten leichten Bedingungen geladen.

Augenreizung wird durch das vergrößerte, ausgedehnte Geäder des weißen Teils des Auges (Lederhaut) verursacht, die das Äußere der Röte, und blutunterlaufen geben. Andere verbundene Ursachen sind: (i) Allergie gegen jedes Außenagens (Allergen) wie Blütenstaub, Blumen, Tierhaar, vergleicht sich Feuchtigkeit oder bestimmte Rauschgifte, das Immunsystem erkennt als ausländisch, eine Tatsache an, die Histamin, eine Chemikalie erzeugt, die Röte, das Brennen, Reißen und Jucken, (ii) physische Anstrengung wie das Husten, (iii) Verbrauch von Alkohol, (iv) Kontakt mit Staub, Rauch, Verschmutzung oder Chemikalien, (v) Partikeln oder Fremdkörper verursacht, die ins Auge (vi) eingehen, das Gesamtbestandwasser ist eine sehr allgemeine Quelle der Infektion, (vii) fehlen vom Schlaf.

...