Fieber unbekannten Ursprung


Kopf | Allgemeine Praxis | Fieber unbekannten Ursprung (Symptom)


Beschreibung

Das Fieber unbekannten Ursprung (FUO) bezieht sich auf eine Bedingung, in der der Patient eine Hochtemperatur hat, aber trotz Untersuchungen durch einen Arzt ist keine Erklärung gefunden worden. Die Anwesenheit des Fiebers, das größer ist als 38. 3C (101F) von und auf seit mehr als drei Wochen ohne eine spezifische Ursache, hat sich für das Fieber identifiziert.

Ursachen

Umfassende diagnostische Prüfung kann die Ursache in der Mehrheit von Fällen von FUO bestimmen. Es kann mit Infektionen wie HIV oder andere Vireninfektionen, Krebse oder chronische Entzündungskrankheiten wie Sarkoidose verbunden sein.

Extrapulmonale Tuberkulose ist die häufigste Ursache von FUO. Drogenindizierte Hyperthermie, als alleiniges Symptom von einer nachteiligen Reaktion zum Medikament, sollte immer betrachtet werden. Verbreitete granulomatoses wie Tuberkulose, Histoplasmose, Coccidioidomycosis, Blastomykose und Sarkoidose werden auch mit FUO vereinigt. Lymphomen sind der häufigste Grund von FUO in Erwachsenen. ...