Kopfschmerzen und Hautausschlag


Allgemeine oder Andere | Allgemeine Praxis | Kopfschmerzen und Hautausschlag (Symptom)


Beschreibung

Ein Kopfschmerz ist Schmerz oder Unbequemlichkeit im Kopf, der Kopfhaut oder dem Hals. Ernste Ursachen von Kopfschmerzen sind sehr selten. Die meisten Menschen mit Kopfschmerzen können sich viel besser fühlen, indem sie Lebensstil-Änderungen vornehmen, Weisen erfahrend, sich, und manchmal zu entspannen, indem sie Medikamente nehmen. Manchmal können Kopfschmerzen durch Ausschlag begleitet werden.

Ursachen

Überstürztes Begleitkopfschmerz ist ein Symptom, das sich ergeben kann: Windpocken (eine Virenkrankheit, die durch Herpes-Zoster-Virus, Windpocken verursacht ist), eine ansteckende Vireninfektion wie Masern, Gehirnhautentzündung (Infektion des Gehirnrückenmarks), Infektion mit Rickettsia (verursacht von einer Gruppe von Organismen, die Eigenschaften von Bakterien haben), Fieber, das Felsiger Berg Verursacht durch den Bissen einer als Zecke bekannten Familie entdeckt hat, haken Ixodidaeor an, oder Scharlachfieber (Entzündung schlagen streptococcal an), der eine Störung ist, die durch einen Ausschlag charakterisiert ist, der den grössten Teil des Körpers bedeckt.

Eine andere Krankheit mit diesen charakteristischen Symptomen ist Denguefieber-Fieber. Denguefieber-Fieber ist eine Krankheit, die von einer Familie von Viren verursacht ist, die von Moskitos übersandt werden. Es ist eine akute Krankheit des plötzlichen Anfalls, der gewöhnlich einem gutartigen Kurs mit Symptomen wie Kopfschmerz, Fieber, Erschöpfung, schwerer Muskel und gemeinsamer Schmerz, angeschwollene Drüsen (lymphadenopathy) und Ausschlag folgt. Die Anwesenheit (die Denguefieber-Triade) Fiebers, Ausschlags und Kopfschmerzes (und andere Schmerzen) ist für das Denguefieber besonders charakteristisch. Andere Zeichen des Denguefieber-Fiebers schließen blutendes Zahnfleisch, schweren Schmerz hinter den Augen, und rote Hohlhände und soles ein.

...