Energiemangel, Erschöpfung und Müdigkeit)


Allgemeine oder Andere | - Andere | Energiemangel, Erschöpfung und Müdigkeit) (Symptom)


Beschreibung

Chronische Erschöpfung dauert länger und ist tief. Es ist ein fast unveränderlicher Staat der Erschöpfung, die sich mit der Zeit entwickelt und jemandes Energie und geistige Kapazität verringert. Die Erschöpfung an diesem Niveau presst Ihr emotionales und psychologisches Wohlbehagen auch zusammen.

Erschöpfung ist nicht dasselbe Ding wie Schläfrigkeit, obwohl es häufig durch einen Wunsch begleitet wird — und ein Mangel an der Motivation zu schlafen, um irgend etwas anderes zu tun.

Ursachen

In einigen Fällen ist Erschöpfung ein Symptom von einem zu Grunde liegenden medizinischen Problem, das ärztliche Behandlung verlangt. Den größten Teil der Zeit, jedoch, kann Erschöpfung zu ein oder mehr von Gewohnheiten oder Routinen einer Person verfolgt werden. Chancen bestehen darin, dass man weiß, was die Erschöpfung verursacht. Und mit einigen einfachen Lebensstiländerungen ist es wahrscheinlich, dass die Lebenskraft in jemandes Leben zurückkommt.

Gefühle der Erschöpfung haben häufig eine offensichtliche Ursache wie: Alkoholgebrauch oder Missbrauch, Koffeingebrauch, übermäßige körperliche Tätigkeit, Untätigkeit, Schlafmangel, den Medikamenten, wie Antihistaminika, Husten und kalte Heilmittel, Arzneivorschrift Schmerzmedikamente, Herzmedikamente, Blutdruck Medikamente, und einige Antidepressiven, Ungesunde Essgewohnheiten, Psychologische Probleme.

Erschöpfung ist ein allgemeines Symptom von Problemen der geistigen Gesundheit wie: Angst, Depression (Hauptdepression, Kummer, Betonung)...