Lipödema (Schwellung der Lippen)


Mund | Odontologie | Lipödema (Schwellung der Lippen) (Symptom)


Beschreibung

Lipödema ist eine Störung des fetthaltigen durch fünf Eigenschaften bemerkenswerten Gewebes: (1) kann es geerbt werden; (2) kommt es fast exklusiv in Frauen vor; (3) kann es in Frauen aller Größen, vom ernstlich untergewichtigen bis krankhaft fettleibig vorkommen; (4) schließt es die Überablagerung und Vergrößerung von Fettzellen in einem ungewöhnlichen und besonderen Muster - bilateral, symmetrisch und gewöhnlich von der Taille bis eine verschiedene Linie gerade über den Knöcheln ein; und (5) verschieden vom normalen Fett der Adipositas, lipödemisches Fett kann durch die Diät und Übung nicht verloren werden. Chirurgie, ist und in vielen Fällen hoch umstritten, kann die Bedingung schlechter machen.

Ursachen

Die Ursache von Lipödema ist nicht bekannt, aber Ärzte vermuten, dass weibliche Hormone eine Rolle spielen. Lipödema wird gewöhnlich an der Pubertät ausgelöst, aber kann auslösen oder sich während oder nach Schwangerschaft, an Peri-Klimakterium, und im Anschluss an die gynäkologische Chirurgie verschlechtern.

Diagnose und Behandlung

Wenn Lipödema früh diagnostiziert wird, der zurzeit sehr selten ist, ist es möglich, eine erhebliche Vergrößerung von lipedemic Fettzellen zu verhindern, und Patienten zu ihrer erhöhten Gefahr für die Adipositas zu alarmieren, so können sie passende Handlung nehmen. ...