Klumpen oder Masse auf dem Zahnfleisch


Mund | Allgemeine Praxis | Klumpen oder Masse auf dem Zahnfleisch (Symptom)


Beschreibung

Die Anwesenheit eines Klumpens oder Masse, auf dem Zahnfleisch kann für mehrere verschiedene Bedingungen bezeichnend sein.

Ursachen

Eine Infektion, wie eine Bakterieninfektion oder lokalisierter Abszess, kann als eine Masse auf dem Zahnfleisch präsentieren. Mündliche Krebse oder Tumoren der Zähne oder des Kiefers sind seltenere Ursachen einer Masse auf dem Zahnfleisch. Zahnfleisch-Krebs kann das Aussehen wie eine Beule oder eine wunde Stelle beginnen, die nicht heilt. Die wunde Stelle kann rot oder weiß sein und kann wie eine Verdickung des Zahnfleisches aussehen. Zähne in der Nähe von der wunden Stelle können lose werden, oder Zahnprothesen können gut nicht passen.

Traumatische Verletzungen und wunde Lippengeschwür-Stellen sind einige von mehr häufigen Gründen einer Masse auf dem Zahnfleisch. Manchmal können die hormonalen Änderungen der Schwangerschaft einen kleinen Klumpen oder Beule veranlassen, sich in der Nähe von der Zahnfleisch-Linie zu formen, die als ein pyogenic Granulom oder Granulom gravidarum bekannt ist. Gummikrankheit, auch bekannt als periodontal Krankheit sind eine stille und beharrliche Bakterieninfektion um das Zahnfleisch und die Zähne.

Diagnose und Behandlung

Eine Diagnose kann bestimmen, ob Sie unter periodontal Krankheit leiden, einen relativ schnellen und schmerzlosen Test machend, um die Größe und Tiefe der Taschen im Zahnfleisch zu messen. Die Taschen, die tiefer sind als 5 oder mehr Millimeter (Mm), können eine Infektion anzeigen.

...