Menses (vaginale Blutungen)


Becken | Gynäkologie | Menses (vaginale Blutungen) (Symptom)


Beschreibung

Menstruation ist eine Monatsblutung einer Frau, auch genannt Periode. Wenn Menstruation vorkommt, verschüttet das Futter der Gebärmutter (Gebärmutter). Menstruationsblut überflutet von der Gebärmutter bis die kleine Öffnung im Hals der Gebärmutter und Blätter den Körper durch die Scheide.

Die meisten Menstruationsperioden dauern von drei bis fünf Tagen. Menstruation ist ein Teil des Menstruationszyklus, der den Körper auf Schwangerschaft jeden Monat vorbereitet. Ein Zyklus wird vom ersten Tag einer Periode und dem ersten Tag der nächsten Periode aufgezählt. Der durchschnittliche Menstruationszyklus dauert 28 Tage. Zyklen können sich von 21 bis 35 Tagen in Erwachsenen und 21 bis 45 Tage in Jugendlichen ändern.

Ursachen

Menstruation ist eine Hauptperiode der Pubertät in Mädchen und ist eines der vielen physischen Zeichen dass ein Mädchen, das eine Frau wird. Und wie viele der anderen mit der Pubertät vereinigten Änderungen kann Menstruation für Mädchen (und Jungen) verwirrend sein. Einige Mädchen können nicht warten, um ihre Perioden anzufangen, während andere Angst oder Angst fühlen können.

In der ersten Hälfte des Zyklus fangen Niveaus des Oestrogens an, sich zu erheben und das Futter der Gebärmutter (Gebärmutter) zu machen, wachsen und werden dick. Zur gleichen Zeit fängt eine Eizelle (Eizelle) in einem der Eierstöcke an reif zu werden. An ungefähr dem Tag 14 eines typischen 28-tägigen Zyklus verlässt die Eizelle den Eierstock. Das wird Eisprung genannt.

Nachdem die Eizelle den Eierstock verlassen hat, reist es durch den Eileiter zur Gebärmutter. Hormonniveau-Anstieg und Hilfe bereiten das Gebärmutterfutter auf Schwangerschaft vor. Eine Frau wird höchstwahrscheinlich schwanger während der drei Tage vor dem Eisprung oder am Tag des Eisprungs werden.

Wenn die Eizelle von einer Samenzelle eines Mannes und Attachés zur Gebärmutterwand fruchtbar gemacht wird, wird die Frau schwanger. Wenn die Eizelle nicht fruchtbar gemacht wird, wird sie auseinander brechen. Wenn Schwangerschaft, Hormonniveau-Fall nicht vorkommt, und das dick gemachte Futter der Gebärmutter während der Menstruationsperiode verschüttet wird.

...