Arthralgie, Ellenbogenschmerz


Armbinden | Rheumatologie | Arthralgie, Ellenbogenschmerz (Symptom)


Beschreibung

Das Ellenbogen ist der Punkt, wo sich drei Röhrenknochen im mittleren Teil des Arms treffen. Ellenbogen-Schmerz ist meistenteils das Ergebnis von tendinitis, der das innere oder Außenellenbogen betreffen kann.

Ursachen

Ellenbogen-Schmerz kann durch viele Bedingungen verursacht werden. Gewöhnlich, im Fall von Erwachsenen, ist es wegen Tendonitis, einer Entzündung und Verletzung zu den Sehnen, den weichen Geweben, die Muskel dem Knochen beifügen.

Ellenbogen-Schmerz kann auch in einigen Sportarten vorkommen. Schläger-Sportspieler neigen am meisten dazu, die Sehnen außerhalb des Ellenbogens zu verletzen. Diese Bedingung wird Tennisellbogen allgemein genannt. Golfspieler werden mit größerer Wahrscheinlichkeit die Sehnen innerhalb des Ellenbogens verletzen.

Kleine Kinder entwickeln allgemein das Ellenbogen der Kinderpflegerin gewöhnlich, wenn jemand ihren gerade gemachten Arm anzieht. Die Knochen werden einzeln einen Augenblick lang gestreckt, und ein Ligamentum gleitet zwischen, wo es gefangen wird, wenn die Knochen versuchen, zurück in den Platz zu schnappen. Kinder werden sich gewöhnlich ruhig weigern, den Arm zu verwenden, aber häufig mit jedem Versuch auszurufen, das Ellenbogen zu biegen oder gerade zu machen. Diese Bedingung wird auch eine unvollständige Ellenbogenverrenkung genannt.

Andere häufige Gründe des Ellenbogen-Schmerzes sind: Bursitis, die Entzündung eines flüssigkeitsgefüllten Kissens unter der Haut, Arthritis beschrieben als das Einengen des gemeinsamen Raums und der Verlust des Knorpels im Ellenbogen, den Ellenbogen Beanspruchungen, der Infektion des Ellenbogens oder den Brüchen.

Diagnose und Behandlung

Behandlung kann Eis, Stillstand und Medikament für Entzündung einschließen. Die Behandlung für ernsteren Ellenbogenschmerz hängt von der Natur der zu Grunde liegenden Krankheit oder Bedingung des Patienten ab. ...